Heymountain Goodies und Zugaben

Heymountain Zugaben 0313

Das sind tatsächlich alles Sachen die ich zu meiner Bestellung umsonst dazu bekommen habe… wahnsinn… die kleinen Pröbchen zähle ich jetzt nicht alle auf, die die ich verbrauche werd ich aber immer im Aufgebraucht-blog erwähnen und wie sie waren 🙂

die großen Goodies sind zum einen in der pinken Flasche das How sweet it is… Duschgel – riecht sehr sehr süß und nach Himbeermarmelade… für den Sommer ein schönes Produkt

die obere Dose ist die Woodstock Conditioning Cream… das ist eine Pre-wash-kur, die wie der Name schon sagt vor dem Waschen aufgetragen wird. Diese ist speziell für sehr lange und dicke Haare (welche ich defintiv habe!) ich bin also gespannt… der Geruch… nun… Patschuli… was soll ich sagen? Ist glaub nicht so ganz mein ding, erinnert mich an einen Second-hand-laden in Stuttgart in dem ich früher öfter war, da hat es so gerochen… allerdings kann es sein das ich den Duft in den Haaren wenn er nichtmehr sooo sehr riecht gerne mag… außerdem steht da das er erotisierend wirkt… na dann… freie Liebe für alle 🙂 tausche hiermit Kleider gegen Blütenkranz ^^

und darunter ist der Cotton Candy Shower Smoothie… das ist ein sehr dickes Duschgel das vermutlich auch sehr pflegend ist. Es riecht wie der Name vermuten lässt sehr süß, nach Zuckerwatte oder diese weissen Zuckermäuse 🙂 mal schauen ob ich den Duft in der Dusche leiden kann…

 

 

Advertisements

8 Gedanken zu “Heymountain Goodies und Zugaben

  1. Naja,es gibt schlimmeres als nach Zuckermäuse zu riechen.
    Ich habe gerade lächelnd überlegt, das ich als Kind diese Mäuse tonnenweise verzehrt habe.
    Ob die Männer nicht dann anbeißen?

  2. Besonders die Heymountain Haarprodukte finde ich sehr spannend.
    Du hast ja echt jede Menge Goodies dazubekommen und ganz schön abgeräumt, wahrscheinlich hast du aber auch gut Umsatz gemacht, oder? ,)
    Leider konnte ich in deinem HM Einkaufs-Blogpost keine Preise zu deinen tollen Artikeln finden, denn die würden mich echt interessieren und auch, wie du die Haarprodukte findest.

    • Hallo mexicolita,
      Welche Haarprodukte? ich habe eigentlich nur die Woodstock Conditioning Cream bekommen, die gabs als Goodie… hab sie noch nicht ausprobiert, hab noch so viele Kuren, aber ich kann sie ja bald mal testen (ich finde irgendwie die Anwendung etwas strange, vor dem waschen kommt das in die Haare…bin gespannt) Nee, dieses Preise-abgetippe nervt mich, ich habe alles in allem etwa 100Euro gezahlt, also mehr als genug, waren aber auch paar Geschenke für Freunde dabei. Die Goodies und Pröbchen sind echt mega hab mich so gefreut darüber 🙂
      LG Claudi

  3. Genau die Conditioning Cream meinte ich! .)
    Prewash-Kuren sind super, gerade für trockene, strapazierte Mähnen. Ich mache seit kurzer Zeit fast vor jeder Wäsche eine Prewash-Ölkur und meine Haare sahen nie besser aus. Ich glaube zwar kaum, dass meine Kombi aus Sheabutter & Jojobaöl noch zu toppen ist, trotzdem bin ich gespannt auf dein Urteil zur HM Prewashkur und würde mich freuen, wenn du darüber berichten würdest.
    Liebste Grüße
    Mexi

    • Hey Mexi,
      na klaro, dann schau ich, das ich sie gleich am wochenende benutze, dann kann ich mal den ersten Eindruck beschreiben… ist ja nicht einfach mit so langen, dicken Haaren (ja, Mähne beschreibt das sehr gut was sich auf meinem Kopf befindet:-)) viiielleicht mach ich auch mal ein Bild 🙂
      Süße Grüße Claudi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s