Süßkartoffelspaghetti

Süßkartoffelspaghetti

und so sehen die Süßkartoffelspaghettis die ich mit meinem neuen Spirelli gemacht hab… also eine Süßkartoffel schälen und mit dem Spirelli in Spaghettis hobeln, in eine Auflaufform legen, mit etwas Olivenöl besprühen und ich hab so türkisches Grillgewürz drauf gegeben, etwa 20 min. in den Ofen (muss man beobachten) und dann vernaschen 🙂 allerdings sind sie etwas trocken geworden, das nächste mal probiere ich sie mal zu blanchieren.

Sehen doch lecker aus oder nicht?

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Süßkartoffelspaghetti

  1. Mit was machst du die Spaghetti? Ich suche schon lange so ein Ding um Gemüsespaghetti zu machen aber ich habe noch nicht das Ultimative gefunden 🙂

  2. Ich hab zwar einen von einem anderen Hersteller, aber ich find das Ding hammer! sogar mein Freund kann dann damit leben wenn es nur gemüse gibt. meine süßkartoffel spirellis blanchiere ich immer. ich schmeiß die in einen topf, wasser aus demwasser kocher drüber und noch einmal aufkochen lassen, reeeeeicht 🙂 super lecker

      • alles möglich zu den süßkartoffeln hab ich eine frischkäse, brokkoli, lachs, erbsen sosse gemacht und zu zucchini meist tomatensosse mit soja oder vollgestopft mit gemüse und roten bohnen oder Linsen oder solchen dingen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s