Die Oktober Bio Box mein erstes Mal

BioBox 11 2013

Also ich hab mir jetzt die Biobox Beauty&Care bestellt, da ich ja auch so bischen drauf achte, Bio zu kaufen und man da doch mal mehr testet als man es normal machen würde. Ich dachte halt, mal ausprobieren und hier ist der Inhalt meiner ersten Box:

Bio Box inh 11 2013

 

Cattier Paris – Heilerde Dusche Sport – also dieses Duschgel finde ich super spannend, es eignet sich anscheinend auch fürs Haarewaschen. Der Geruch ist sehr frisch, minzig, für mich eher in den Sommer passend, kommt also erstmal in die Vorrats-box.

Love Me Green – Nachtcreme – ich habe die Nachtcreme bekommen und auch schon einmal benutzt. Sie riecht süßlich, ein bischen nach Vanille oder eben nach einer süßen Creme, auf dem Gesicht ist sie angenehm, fast schon einen Tick zu reichhaltig, aber es ist ja eine Nachtcreme. Ich benutze eh nur Abends creme von daher ist das okay so.

Lavera Concealer – joa, ein Concealer, hab ich mal auf dem Handrücken getestet und er ist leider zu dunkel für mich.

Maharishi Ayurveda Zahncreme – noch nicht getestet, bin aber gespannt, bis jetzt konnte ich mich noch nicht so richtig mit Bio-zahncreme anfreunden, meine Zähne wurden immer sehr empfindlich oder der Geschmack war eklig, ich sag nur Toothytabs von Lush 😛

Dudu Osun Schwarze Seife – da war eine kleine Seife dabei, die wunderbar nach Kräuter riecht, ich mag diesen Geruch wirklich wahnsinnig gerne und bin gespannt auf die Pflegewirkung.

Wilms Pinus Vital Handcreme – boah, nee, die geht gar nicht. Riech einfach ekelhaft, wie schlecht gewordenes Öl, gemischt mit irgendwas holzigem, also nee, widerlich. Versucht zu verschenken, keiner wollte es. Die Pflege mag okay sein aber der Geruch hat mich dermaßen gestört an den Händen, ich konnte nichtmal schlafen weil ich hab meistens eine Hand unter meinem Gesicht und das hat so gemüffelt, nee. Schade.

Also mein Fazit: Die Box ist weiterhin spannend. Leider wirkt alles recht wenig, die kleine Seife, die kleine Zahncreme, die kleine Nachtcreme, dachte das mehr große Produkte dabei sind. Die Handcreme war schlimm für mich, aber die anderen Sachen finde ich interessant. So bin ich jetzt gespannt auf die nächste Box 🙂

Habt ihr auch Boxen? Wenn ja, welche? Sind Bio-Boxen dabei?

Liebe Grüße

Claudia

Advertisements

6 Gedanken zu “Die Oktober Bio Box mein erstes Mal

  1. Habe nur noch die Nonabox im Abo, die mamibox bekomme ich hin&wieder zum Testen. Aber für dich nicht so interessant 😉 wollte bald mal so eine Kochbox ausprobieren.

  2. Schön, dass du die Biobox nun auch hast.
    Für mich war diese Box auch erst die zweite Box und ich fand die Augustbox auch einen ganzen Tick besser.
    Schade, dass der Concealer vieeel zu dunkel ist.
    Ich freu mich schon auf die nächste Box. .)
    Und achso, vielleicht ist es ja für deine LeserInnen interessant, ich verlose übrigens derzeit bei mir eine Biobox Beauty & Care:

    http://mexicolita.wordpress.com/2013/11/06/ausgepackt-biobox-beauty-care-verlosung/

    MfG
    Mexi

    • ja, wenn ich dran denke mach ich Werbung, hab vor morgen einen Haul zu schreiben, war heut schonwieder shoppen beim Rossmann.
      Ich bin auch gespannt auf die nächste Box, hoffentlich ohne Concealer und mit Handcreme die besser riecht 🙂

      Grüßle
      Claudi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s