Nicht ganz tägliches Gesichtspeeling

P1040950

…und nun die Peelings…

Balea Sanftes Peeling Gel – riecht supergut aber ist irgendwie viel zu fein, zu wenig Körnchen… soll das wirklich ein peeling sein? Ich benutze es halt, bis es leer ist.

Rival de Loop Pure Skin Fruchtsäurepeeling – das ist ein Gel, das keine Körnchen hat oder nur so minimale, das man einige Minuten auf dem Gesicht lässt, das mit Fruchtsäure peelt. Ich mach es in der Dusche drauf, wasche dann Haare, alles abspülen… perfekt! Superweiche, erfrischte Haut! Wow… werde ich immerwieder kaufen!

Und wie schon ein paar mal gelobt mein Lush Let the good times roll – dazu mach ich glaub ich mal ne richtige review.

Kennt ihr Fruchtsäurepeelings? Und kennt ihr ein gutes Peeling, das viele aber nicht zu grobe Körnchen hat?

Liebe Grüße von eurer

Claudi

Advertisements

4 Gedanken zu “Nicht ganz tägliches Gesichtspeeling

  1. Huhu…Fruchtsäurepeelings wirken ohne Körnchen und sind daher sanfter, können somit auch von empfindlicher Haut täglich genutzt werden. Ich habe eins von Marbert, aber wenn Du riiiichtig Viel Geld über hast, dann hol Dir das Peeling von dermalogica.Das ist das beste.
    Lg Heidi

    • Hallo Heidi,
      ja, ich hab ja das von Rival de Loop, damit bin ich superzufrieden 🙂 meine Haut wird schön weich. Und einmal im Monat geh ich zur Kosmetik, da wird ein Dekrostin-peeling gemacht (keine Ahnung wie man das schreibt). Ich denke nur manchmal hät ich gerne ein Peeling mit Körnchen, weis nicht genau warum, ist vielleicht so ein Kopf-ding 🙂 und bisher hab ich immer welche gehabt mit zu großen Körnchen oder wie das von Balea wo wenige kleine Körnchen drin sind.
      Trotzdem danke für den Tipp, ich hab glaub ich noch diverse Dermatologica-Pröbchen, muss ich mal durchforsten.
      Liebe Grüße an dich
      Claudi

  2. Hallo Claudi,
    das von Balea hatte ich auch mal – ein Grauen. Ich hab es so selten genutzt, dass es letztlich aus Haltbarkeitsgründen im Müll landete. Das passiert mir vielleicht aller zwei Jahre mal. Absolute ENTpfehlung.
    Also, peelingtechnisch kann ich da von Lush etwas empfehlen…ich vermute, du kannst das Wort Herbalism kaum noch hören ;). Ich finde allerdings aus der Drogiere auch das alverde Peeling sehr gut. Dort sind zwei verschiedene Peelingpartikel enthalten und es ist effektiv, ohne grob zu sein.
    Liebe Grüße,
    Emma

    • Hallo 🙂
      naja, ich benutze es jetzt halt, weil es so gut riecht 🙂 aber nochmal kaufe ich es auch nicht.
      Ich hab noch eins, das ist von Alverde oder Alterra, das weis ich nicht mehr genau, das hab ich noch in der zu-verbrauchen-Kiste, da fand ich aber die Körnchen recht grob.
      Ja, Herbalism 🙂 hihi… ich seh schon, heut Abend ist der Pott dran!
      Liebe Grüße
      Claudi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s