Partytaugliche Hackfleisch-Gemüseberg-Pizza :-) lecker!

P1050211

Ja, schade das ich euch nicht ein paar schönere Fotos gemacht habe, aber irgendwie war ziemlich viel los, gut das ich überhaupt dran gedacht habe ein Foto zu machen 🙂

aber trotzdem will ich euch dieses leckere Rezept hier mal posten, ich hab mir das ausgedacht (war ja jetzt auch nicht sooo spektakulär) ich wollte etwas vom Blech wie Pizza, sowas ähnliches habe ich schonmal für einen Umzug gemacht, damals aber ohne Gemüse, das war mir einfach zu schwer und zu un-gemüsig 🙂 also diesesmal einfach noch einen Berg Gemüse dazugepackt und… bitteschön… superlecker 🙂

Los gehts… ihr braucht einen Quark-Öl-Teig… das ist mein liebster Pizzateig und der geht so (superschnell und easy):

150g Magerquark mit 6EL Öl (hier Olivenöl), 3El Milch, 1 Ei, 300g Mehl (ich habe Dinkelmehr genommen) und 3 gestrichenen Teelöffeln Backpulver erst mit dem Löffel und dann mit den Händen vermischen, das kann man schon viel früher vorbereiten und in den Kühli stellen, ich hatte ihn einfach abgedeckt stehen lassen bis ich ihn brauche.

Außerdem vorbereitet habe ich das Hackfleisch. Dazu habe ich 1kg gemischtes Hack mit Olivenöl angebraten. Eine große Zwiebel und 3 gepresste Knoblauchzehen ebenfalls mitbraten. Ich musste es nach und nach braten da meine Pfanne nicht sooo groß ist und es sonst so wässrig wird. Ich habe dann noch etwa 4 Esslöffel Tomatenmark und etwa 3 Esslöffel Paprikamark, Kümmel, Kreuzkümmel, Curry und schwarzen Pfeffer dran gegeben, das ganze dann beiseite gestellt bis man die Pizza fertig macht.

Den Teig habe ich dann in ein tiefes Backblech gerollt/mit den Händen gedrückt und darauf das gebratene Hack verteilt. Jetzt habe ich Gemüse geputzt, das könnt ihr nach belieben machen, ich habe eine Zuchini, zwei Paprikas, einige Champions und Kirschtomaten genommen. Gewaschen, geputzt und relativ fein gewürfelt. Das dann ebenfalls auf dem Blech verteilt. Dann eine Tüte geriebener Gouda mit einem Becher saurer Sahne gemischt und ganz oben drauf verteilt. Alles noch mit etwas Meersalz, italienischen Kräutern und süßem Paprika bestreuen und ab in den Ofen. Bei 180°C Umluft etwa 40min. (immer mal reinkucken und testen)

Also ich fand es lecker, sonst haben auch alle gegessen und ich denke es war okay 🙂

Was kocht ihr so gerne wenn ihr viel Besuch bekommt?

…nachher oder morgen kommt noch ein Post was ich koche wenn weniger Besuch da ist ^^…

Leckere Grüße

Claudi

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Partytaugliche Hackfleisch-Gemüseberg-Pizza :-) lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s