Einfach und lecker – Bärlauch-Lachs-tartar

P1050138

So,

das hier geht auch super schnell und schmeckt sehr gut, lässt sich vorbereiten und finde ich am Besten zu einem frischen Brot oder auch Kartoffelpuffer oder Kartoffen und Quark.

Dafür schneidet ihr eine Packung Räucherlachs (ist das denn nun Räucherlachs? Oder Gebeizt? Diese Scheiben… siehste, das hät ich mal kucken können…) in möglichs kleine Würfel schneiden. Die Schale und den Saft einer Bio Zitrone dazugeben (mit dem Saft bissle aufpassen, das es nicht supersauer wird), Bärlauch waschen und in Streifen schneiden und alles zusammen verschmischen. Etwas Honig dazu und grober Pfeffer. Ich habe zu Dekozwecken oben drauf eine kleine Nocke aus Schmand gesetzt, die aber auch irgendwie superlecker dazu war 😀

Da seht ihr übrigens auch meine tollen neuen (zu Weihnachten bekommen) Espressogläser 🙂

…langsam bekomm ich hunger…

Grüßle

Claudi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s