Ach ja, Zahnarzt…

war gar nicht so schlimm 🙂

nur ein mini-Löchlein, das er mir gebohrt hat, natürlich MIT SPRITZE… ich bin nämlich ein Schissser…

…und ich glaube die Zahnärzte wollen was zum lachen haben wenn sie danach sagen… SPÜLEN SIE MAL BITTE AUS…

HHHHAAAAAAAAAAAA HHHAAAAAAAAAA!!!!

…und du versuchst wirklich den Mund auszuspühlen, weil es schmeckt auch bissle komisch und ist total trocken von diesem Sauger-ding und so… und nimmst nen Schluck Wasser in den Mund… und entweder wärend dessen oder wenn du versuchst zu spülen wird dir sehr feucht bewusst, das ja die halbe Oberlippe taub ist! Und du verkleckerst dich, denn der Latz ist ja schon ab, oder den Sitz im verzweifelten versuch dieses mini mini mini Waschbecken zu treffen. Ich habs schon geahnt, als ich den Wasserschluck in den Mund genommen habe… ich kannte es ja schon… und wollte es elegant ins Spuck-becken laufen lassen… NIX DA

ganz fies ist der Kram an meinem Kinn entlang gelaufen und auf meine Hose… und natürlich hat man dann einen Speichelfaden (blödes Saugerding!!!!) am Kinn den man schnell und hochrotpeinlich mit dem Ärmel abwischen versucht…

ich habe ihn gefragt ob er mich mit dem Ausspülen-kram eigentlich jedes Mal verarschen will??? Er fands jedenfalls lustig und meinte, ja, stimmt, ist schon bissle blöd, aber wegen den Krümeln halt…

Na gut, es sei ihm verziehen… aber nur weil er einfach der Beste ist!

Danke Herr R das sie immer meine Beisserchen schön machen obwohl ich ja laut Ihnen immer prima putze und einwandfrei die Zahnseide benutz. Ich mag sie. Auch wenn Sie nen scheiss Job haben. Und den Ausspühl-Lacher gönne ich Ihnen von ganzem Herzen!

Und jetzt geh ich mal Zähneputzen.

Umzug die 1.

Kürbisvögel

 

Hallo ihr Lieben,

ich muss jetzt irgendwie ein bischen was schreiben… ich weis gerade nicht wo mir der Kopf steht…

3 Wochen bis ich den Schlüssel habe

4 Wochen bis mein Urlaub beginnt

5 Wochen bis zum Umzug.

 

Wahnsinn… ich hab Angst… Angst, das ich nicht alles schaffe, ich weis nicht wann ich was machen muss und ob ich an alles denke. Ich bin ja alleine, also hab ich das Gefühl das ich auch alles alleine schaffen muss… ich habe Angst das alle die gesagt habe das sie helfen, doch nicht kommen, einer hat gerade abgesagt, aus Fadenscheinigen Gründen, und er wär einer der „starken“ gewesen die ich doch brauche für die schweren Sachen. Ach scheisse. Ich bekomme manchmal richtig Beklemmungen, wenn ich drüber nachdenke.

Wann muss ich was machen?

Wieviele Kartons brauche ich?

Wann muss ich was ab/an/ummelden???

Passt alles in den LKW?

ich hab noch so viel auszumisten und zu sortieren und null motivation. Dazu wieder eine Dickdarmentzündung, die ich bekomme wenn ich stress habe.

Noch dazu wird mir bewusst, wie alleine ich bin, hätte ich einen Partner wäre man wenigstens zu zweit, ich müsste nicht alles alles alles alleine entscheiden, das macht mich völlig fertig 😦 hab ich mich für die richtige Wohnung entschieden?

Ja… weis nicht was ich dazu noch sagen soll, im Moment ist nur Stress und Angst im Kopf und aufregung im Bauch und alle Gedanken kreisen um den Umzug (wer kommt? wann streichen? wann essen? was zu essen? muss ich Bier kaufen???) lauter son Scheiss, eigentlich unwichtig, aber ich wills perfekt machen.

Klar hab ich auch meine Eltern, sie helfen mir viel, nehmen mir aber manchmal leider etwas die Luft, ich habe das Gefühl sie wollen mir alles aus den Händen nehmen… das kann auch anstrengend sein. Sie verstehen vermutlich auch nicht wie sehr mich das alles doch stresst.

Auf der anderen Seite will ich hier nichtmehr sein, ich hab hier niemanden, ich sehe jeden Tag diese schreckliche Firma die zwei Jahre meine Hölle war… jeden Tag fahr ich heim und denke, nee, da will ich doch gar nichtmehr hin!

Aber die Größte Angst ist das niemand helfen kommt, so war es beim letzten Umzug und da ich eben die erste blöde Ausrede gehört habe, kommt so langsam die Angst.

Ich bin ein Mensch, wenn jemand Hilfe braucht geb ich alles, wenns irgendwie möglich ist bin ich da, ich würde mir Urlaub nehmen oder alles irgendwie verschieben oder keine Ahnung… wenn es mir nicht möglich ist, bin ich völlig am Boden zerstört, und dann erfahre ich so oft das mich viele Menschen mit einer Leichtigkeit versetzen, das tut mir so weh. Nicht nur jetzt wegen dem Umzug, auch so, wenn man eben jemand bräuchte… andererseits weis ich auch das ich auf diese Menschen verzichten kann, aber es tut trotzdem weh. Und es macht mich wütend auf mich selber das ich für diese Menschen so viel getan habe oder tun würde.

Schaffe ich alles auszumisten?

Oh mein Gott, ich habe so viele Sachen, das ist der Wahnsinn… meine vielen Hobbies (Bücher, Bastelzeug, Stricksachen, Malsachen, Küchenutensilien) und dazu noch ziemlich viele Vorräte (ja, ich versuche jeden Tag etwas wegzuessen, heute Pizzaschnecken aus der TK), massen an Kleidung (letztes we zwei riesen Kartons ausgemistet) und die Degus… ich weis noch nicht wie ich die zum Umziehen bringe, die packen einfach nix ein ^^ …nein, ich brauche einen Degu-beauftragten für den Tag, am besten eine der Mädels, die die drei immer im Auge hat. Dann morgens ganz früh ausmisten, die drei in kleinen Reise-Käfig rein, allen Mist raus, alles putzen, auseinanderbauen… das wird stressig… und dann in der neuen Wohnung wieder alles andersrum 🙂

Ja… die Rechnung vom Makler hab ich natürlich schon.

Hilfe! 😛 Ich brauche eine Ausmist-hilfe und eine Putz-hilfe 😦 miste miste miste…

Schaff ich das alles?

ich mach mich so verrückt, ich hab schonwieder eine Dickdarmentzündung und die nimmt mir wahnsinnig viel Kraft, bin sehr schlapp, extrem müde. Das kann ich halt auch gar nicht brauchen jetzt.

Sorry, alles sehr wirr, aber so siehts in meinem Kopf aus 😦 danke fürs trotzdem lesen, falls ihrs getan habt und sorry für so wenige Posts in dieser Zeit 😦

Ganz liebe Grüße

Claudi

PS: Warnung… kann sein das ich noch öfter jammer-posts schreibe… 😛

 

Und zum DM musste ich natürlich auch noch… Mega Haul 08/2013

…klar… und da hab ich wieder nen Haufen Kohle liegen lassen… Frustkauf, Hochzeitsvorbereitungskauf usw usw… was solls, hier zeig ich euch meine Sünden 😛

 

 

Haul DM Müsli 0813

 

Hier kommen die Leckereien…

Alnatura Raps Öl – habe ich als neutrales Öl mitgenommen, das soll auch sehr gesund sein und nussig schmecken.

Alnatura Sonnenblumenkerne – fürs Müsli oder auf den Salat

Alnatura Sesam ungeschält – ebenfalls fürs Müsli, auf Salat, in Soßen, zu Geflügel usw usw

Alnatura Haferflocken großblatt – die sind etwas gröber und kerniger als die die man so kennt, ich mag das. Auch fürs Müsli.

Seeberger Nussmischung – Müsli, knabbern oder auf den Salat.

Esst ihr auch gerne Nüsse und Saaten auf dem Salat? Ich liebe das ja. Und was esst ihr gerne im Müsli?

 

    Haul DM Lebensmittel 0813

Alnatura Cocodrink Ananas und Mango – die haben mich angemacht, ich bin gespannt ob sie lecker sind, stehen schon im Kühli.

Alnatura Zitronensaft – hilft bei Kopfweh, Erkältung und zum kochen, für Salatsoßen usw usw

Alnatura Ingwersaft – ebenfalls extrem gesund – Erkältung, Übelkeit, Bauchprobleme, wenn man fröstelt usw usw in den Tee oder was ich ja liebe im Tomatensalat oder eben im Essen und wenn man eben nicht immer frischen da hat oder keine lust hat zu schnippeln finde ich das ne prima Sache.

Alnatura Kalamon Oliven – SIND DIE LECKER!!! Ich dreh durch… ich liebe Oliven sowieso, aber diese sind der Hammer!!! Dürfen niemals niemald niemals ausgehen… in den Salat, Soßen, zum Brot usw usw

Alnatura Sugo Basilico – ja, Tomatensoße für wenns schnell gehen muss … schon weggemampft… auf Tortellini, war sehr lecker, nicht zu sauer, das mag ich bei Tomatensoßen nicht. Kaufe ich wieder.

Haul DM Pflege 0813

was man eben so braucht

Jessa nature Slipeinlagen – dazu muss ich nicht viel sagen, das braucht man eben und ich freu mich das es noch welche ohne Duft oder solchen Kram gibt.

Vionell intimpflegecreme – dazu muss man auch nich viel sagen, ich benutze so etwas sehr gerne da ich extrem empfindliche/trockene Haut habe und das ist in diesem Bereich leider auch so, habe diese Creme jetzt auch schon getestet und finde sie gut. Kein Brennen, angenehmes Gefühl (im Gegensatz zu manchen Produkten die mir mein Doc gegeben hat :-P)

Und von NUK die Hygiene Tücher… die kommen in die Not-tasche um schnell irgendwas abzuwischen oder Händchen zu putzen, Spielzeug abwischen oder oder oder… kann man denke ich brauchen.

 

Haul DM Haarpflege 0813

Dann kommen jetzt die Pflege-produkte…

Alverde Feuchtigkeits Haarkur Aloe Vera Hibiskus – ich bin gespannt, hoffe diese Kur ist reichhaltiger als eine Spülung und helfen meinen trockenen Haare.

Alverde Nutri-care Spülung Mandel Argan – meine Amaranth-Spülung ist bald leer, mal sehen ob diese auch gut ist. Weil… Alverde Shampoos ohne Spülung gehen gar nicht, da habe ich einen Filz-knödel auf dem Kopf.

Alverde 2-Phasen Sprühkur – ich mag ja auch solche Kuren die einfach drin bleiben… diese finde ich bis jetzt, zweimal benutzt, ganz okay, aber nicht umwerfend. Riecht irgendwie nach nix??? schade. Aber… VORSICHT … wenn ihr euch im Bad damit die Haare einsprüht… passt bitte auf, der Boden ist sowas von glatt!!!! Bin schon fröhlich im Bad rumgerutscht… ich glaub ich benutze es in der Dusche? weis nich. Mal schauen.

Haul DM Make up0813

Jetzt kommen wir zum Make up … da ich immer nur BB Cream benutze wollte ich jetzt für die Hochzeit doch noch ein „richtiges“ Make up und da mir gerade die Pickel sprießen wie noch was musste ein Concealer her, es wurden dann zwei weil ich immer Angst habe das ich mit irgendwas nicht klar komme, obendrauf noch was zum schimmern, here we go…

Alverde Cream-to-powder Concealer in 20 Ivory – den hatte ich schonmal und fand ihn toll, mit diesem Pinsel von Ebelin toll aufzutragen, deckt schön und riecht sogar gut 🙂 bissle nach Nivea.

Alverde Abdeckstift in 01 Naturelle – den finde ich sehr gut, schön punktuell aufzutragen und da ist Teebaumöl drin, ich riechs doch! 🙂 benutze ich für die Pickel die gerade echt reichlich bei mir auftauchen (ist das der Stress? Keine Ahnung, aber es nervt, vorallem an so blöden stellen, direkt unter dem Ohr oder so, da seh ich ja nichtmal richtig hin, da muss die Kosmetikerin ran vor der Hochzeit)

P2 Illuminating Touch make up – dieses Make up soll die feuchtigkeit bewahren und lichtreflektieren. hm. Ich habe es schon ein paar mal benutzt, es gefällt mir gut, denn es lässt sich schön verteilen, irgendwas reflektierendes kann ich nicht erkennen aber meine Haut fühlt sich wirklich schön an, auch nach einiger Zeit ist sie nicht trocken.

P2 Illuminating Touch Primer – soll das Gesicht „weichzeichnen“ lichtreflektieren, unebenheiten ausgleichen… ich merk nix! Fühlt sich etwas unangenehm an, so als wäre eine ganz zarte Gummi-schicht über dem Gesicht, sonst merke ich nicht sehr viel, reflektieren tut da nix, also ich seh wirklich beim besten Willen nichts. Würde ich nichtmehr kaufen.

Dann von essence sun club all-in-one bronzing highlighter in 01 sun light – schimmer und so für den ganzen Körper und für den helleren Hauttyp geeignet. Gefällt mir sehr gut, schimmert schön aber nicht zuuu sehr, benutze ich sehr gerne. Einzigstes kleines Minuspünktle – es riecht sehr …cocosmäßig, kennt ihr diese ekligen Duftbäume? Genau so. Bissle Puff-mäßig. Aber das bleibt ja nicht auf dem Gesicht.

Und da ich mich nicht entscheiden konnte musste auchnoch der Alverde Bronzing Stick in 10 Gold Rush – voll goldig… hab ich noch nicht im Gesicht getestet, mal sehen ob ich damit klar komme den zu verblenden, er ist sehr gelb-goldig aber sehr schön, vielleicht auch für die Augen.

Haul DM Makeup AugenLippen 0813

Von essence ein Mascara-set get BIG lashes einmal der triple Black der macht starke Spinnenbeine, was bei mir blöd ist da meine Brille auch vergrößert. Und dann noch der volume Boost Mascara den finde ich sehr gut, der macht schöne lange Wimpern die aber nur dünn gefärbt sind, ich denke wenn man den 2-3mal aufträgt wird das auch gut aussehen.

Von essence der Lippenstift in 64 Flirty pink – finde ich eine schöne, sommerlich-fröhlich-fruchtige Farbe, ein schimmerndes Rosa-pink… dachte ich will den vielleicht zur Hochzeit tragen, hab jetzt aber nochmal einen haltbaren gekauft (neuer Haul kommt dann noch, der ist dann viel kleiner)

Alverde Duo Lippenstift in 20 African Soul – einmal ein Aprico-ton und einmal ein schimmerndes Braun. Leider lassen mich beide Farben eher etwas krank aussehen, mal schauen ob ich ihn benutze oder vielleicht auch weiterschenke.

Essence eyeshadow in 60 kermit says hello – ein freundliches Grün mit gelbschimmer, passt gut zu meiner Stola und zu meinem Auto 🙂

und dann für die Not-tasche zweimal essence sun club oil control paper, damit alle zwar strahlen aber nicht glänzen, zum schnellen abtupfen, haben wir schon getestet und für gut befunden.

 

 

 

Haul DM Nagellack0813

natürlich mussten jede Menge Nagellacke mit… hier jetzt mal von links nach rechts (ogott ogott, ich bin echt verrückt)

P2 Volume gloss gel look polish in 180 Miss velvet – ein superschöner, kräftig pinker Beerenton, gefällt mir gut, trage ich vielleicht zum Standesamt zum kleinen schwarzen.

P2 Lost in Glitter polish in 030 start wild! – hm… es glitzert und ist grün… was will ich mehr…

Manhattan Lotus effect in 11 Golden Honey – ein grünliches Gold, das sehr sehr edel aussieht.

Manhattan Lotus effect in 16 Ma Marals – ein blaustichiges, schimmerndes Tannengrün.

Catrice ultimate Nail lacquer in 05 Earnie & Birdy – ein pastelliges Gelb mit blauen um pinkem schimmer.

Catrice ultimate Nail lacquer in10 I´m Not A Greenager – ein bläuliches Grasgrün ohne Schimmer.

 

Haul DM berraschung

und es gab noch ein kleines Geschenkle… eine Balea Erdbeer Moments Dusche in klein – das riecht wie früher die rote Kinderzahnpasta – so richtig süß und krass erdbeerig (also nicht wirklich, eher künstlich) nicht ganz meins, aber ist ja nur eine kleine Flasche.

So… ich sags euch… ich hatte (allerdings auch krankheitsbedingt) nach dem Einkauf blaue Flecken wo die Taschenbügel auf meiner Schulter waren… wahnsinn… so, jetzt gebt mal bitte euren Senf ab, was findet ihr gut, hättet ihr gerne zu irgendwas eine Review oder möchtet ihr sehen wie etwas aufgetragen aussieht oder oder oder? Was davon habt ihr selbst, was haltet ihr von was? Ich freu mich über jedes Kommentar (und geb ja selber zu allem meine Meinung ab) 🙂

Ganz liebe mega-shopping-Grüßle von eurer

Claudi

Haul Müller und Apotheke 08/2013

Haul Apo

So… letzten Freitag war ich im Shopping-Wahn, jetzt zeige ich euch mal was ich so gekauft habe…

in der Apotheke habe ich die Rescue Pastillen von Bach gekauft, diese sind mit Orange-Holundergeschmack. Die habe ich gekauft, da meine Schwester am Freitag und Samstag heiratet und das Baby „getauft“ wird, ich bin in dieser Zeit „Mädchen für alles“ (Trauzeugin, Patin, Zugehfrau, ich kümmer mich ums Baby) und nun habe ich mir überlegt das ich es wichtig finde eine Tasche dabei zu haben in der ich alles mögliche was man im Notfall braucht dabei habe. Also müssen auch die Drops mit denn ich bin mir sicher dass der ein oder andere Moment kommen wird, wo die Nervosität groß sein wird 🙂 und dann hab ich ein wunderbares Mittelchen zur Hand. Interessiert es euch, wenn ich euch zeige was ich alles in der Notfalltasche drin habe?

 

 

 

 

Haul Müller Deo

 

 

So, dann war ich noch schnell beim Müller, wollte eigentlich Schleifenbänder kaufen, die hab ich dann doch nicht mitgenommen, dafür dieses Reduzierte Deo von Bettina Barty Vanilla. Ich mag absolut kein Vanille, aber dieser Duft, den mag ich so sehr und ich finde es riecht nicht so richtig nach Vanille sondern warm und süß und kuschelig. Ich werde es einfach als Körperspray benutzen, nicht als Deo.

 

 

 

Haul Müller Essen

 

Dann habe ich zwei mal BIOprimo Kesserchips mitgenommen einmal Tomate&Kräuter und einmal Meersalz. Die habe ich mitgenommen da die Tüten so schön klein sind und ich nur selten lust auf Chips habe. Trotzdem hab ich sie seltsamerweise beide schon weggeknuspert, ich denke meine Nerven verlangen gerade einfach danach! 🙂 Waren beide leider nicht sooo der Hammer, sehr dick, teilweise sehr hart und man hat sehr lange noch etwas von einem gewissen altes-Fett-Geschmack… das fand ich eher eklig.

Dann habe ich noch BIOprimo Dinkelflocken mitgenommen, als Abwechslung zu Haferflocken, wurden heute schon teilweise zu Müsli verarbeitet, dazu schreibe ich aber einen extra Post.

 Wie immer freue ich mich über eure Kommentare, wie findet ihr meinen Einkauf, was würdet ihr selbst gerne mal kaufen oder habt ihr schon getestet oder was wäre nix für euch? Kennt ihr Bachblüten?

Rossmann Haul – ich wollte nur Taschentücher…

Rossmannhaul gesundheit

…die hab ich auch bekommen, hier die von Alouette, mir gefallen einfach solche, wo schöne Bilder drauf sind, gibts ja auch von Tempo. Die kleine Packung deswegen weil ich unterwegs war und keine Taschentücher, dafür aber nen dicken Schnupfen hatte 🙂 sind auch mittlerweile fast aufgebraucht… sind okay, normale Tücher eben.

daneben auch für die Schniefnase… von Tetetsept der Schnupfen spray, der hat Ökotest sehr gut, sowas zieht bei mir halt extrem. Es wirkt ganz gut, befeuchtet, riecht für mich etwas zu extrem nach Menthol, könnte etwas dezenter sein, ansonsten gut, würde aber vielleicht das nächste mal normales Meerwasserspray nehmen.

Rossmann Lebensmittel

Zum naschen musste auch was mit, das enerBIO Dinkel-Vollkornbrot. Das esse ich gerade in der Arbeit zur Vesperpause. Schmeckt mir supergut, schön körnig, saftig, lecker. Kaufe ich auch wieder, wenn ich wieder zum Rossmann komme.

Und nochwas von enerBIO das Apfel Banane Mark … lecker lecker lecker, das kann ich so mit dem Löffel aus dem Glas essen, das ist superlecker. Oder mit Quark und Müsli als Frühstück… kauf ich immer wieder, gibts ja auch beim DM von Alnatura.

 

 

Rossmann beauty

 

und natürlich bissle was für die Schönheit… von Alterra die Feuchtigkeits Spülung mit Granatapfel und Aloe Vera. Wollte ich mal testen, so kleine Fläschen nehme ich auch gerne mal mit zu meinen Eltern, da schlafe ich öfters mal, dann hab ich dort etwas. Der Geruch ist sehr typisch Bio-kosmetik, weis noch nicht ob der mir gefällt.

Von Schwarzkopf got2b hab ich mir die vielgelobte Schmusekatze anti-frizz Lotion gekauft… hab sie schon zweimal benutzt… und was soll ich sagen? Meine Haare… also Schmusekatze ist anders… meine Locken hängen absolut unmotiviert rum, fühlen sich leider auch nicht wirklich gepflegter an… hm. Ich teste weiter. Der Geruch, soweit ich das mit meinem Schnupfen sagen kann finde ich sehr süß, irgendwie zwischen Marzipan und künstlicher Kirsche… muss ich aber nochmal schnuppern wenn ich gesund bin. Ich habe heute mal etwas mehr in den nassen Haaren verteilt, mal schauen ob ich jetzt ein aha-erlebniss habe.

Und dann noch eine Alterra Anti-age intensiv Feuchtigkeitsmaske Orchidee, für reife (naja, hab ich noch nicht) und anspruchsvolle (hab ich!!!) Haut… bin gespannt… mir gefallen auch einfach diese Tütchen, die benutzt man und sie sind leer, nicht so viele Tuben die rumstehen. Außerdem auch hier: Ökotest sehr gut… das ist absoluter Plus Punkt.

Was kauf ihr so beim Rossmann? Ich war jetzt beim gemütlichen bummeln echt positiv überrascht, da hats ja auch viele tolle Sachen… muss ich öfter rein. Habt ihr von meinen neuen Sachen auch schon etwas benutzt? Und was haltet ihr davon?

Liebe Grüße von eurer

Claudi

Sommerlicher Salat

Salat mit Mairübchen-Gurken-Spaghetti 0713

 

ich hab mir doch dieses Spirelli von Lurch gekauft, dazu mach ich noch nen extra Blog, am Wochenende vielleicht… und diesen Salat hab ich damit gemacht, geht voll schnell und schmeckt lecker:

eine Gurke waschen, eine Mairübe waschen und schälen, beides mit dem Spirelli in dünne Spagetties hobeln, Restle nebenher mümmeln. Dressing mixen: ein großer Teelöffel Senf, ebensoviel Honig, Essig, Kräuter, Öl (nach belieben, ich nehm wenig Öl, dafür mehr Senf), Salz und Pfeffer verqirlen oder schütteln oder rühren ^^ … die Spaghetties damit marinieren und dann den gemischten Pflücksalat (ich geb zu ich kauf den fertigen aus der Tüte, wasch den aber nochmal sehr gut) alles vermischen und mit einer Hand voll Cashewkerne (die zerbrösel ich so bissle in der Hand) bestreuen… fertig. Lecker. Vor allem im Sommer für mich ein absolut vollwertiges Abendessen.

Was sagt ihr dazu? (irgendwie seid ihr alle im Urlaub oder so… voll wenig Kommentare immer :-/)

 

ein Ding aus dem Sanitätshaus das auch sexy ist…

…ja, kaum zu glauben… das ist der Stützstrumpf… heute hab ich ein neues schwarzes Paar geholt weil mein altes schwarzes jetzt leider ein Loch hat 😦

Stützstrumpf

und was soll ich sagen… leider brauche ich diese Dinger und als ich das erste mal in der Arztpraxis das Wort Stützstrümpfe hörte, dachte ich an eklige, unförmige, alles-andere-als-Hautfarbene, gräuliche, bläuliche, fleckige, extrem unbequeme Dinger, die verzweifelt versuchen auseinandergelaufene Beine zusammenzuhalten.

Sind meine Beine so schlimm schon??? Ja, irgendwie schon… vorallem tun sie weh, wenn ich viel laufe und viel stehe… die Form ist noch ganz okay und ich trage gerne kurze (naja, so das man das Knie sieht) Röcke, hab keine Krampfadern und für meine Figur und meine Erkrankung noch relativ wenig Celulite (natürlich hab ich welche, aber es geht noch viel schlimmer)…

nun… zurück zum Thema… ich also in dieses Sanitätshaus… dann werden die Beine vermessen (kann einem das nicht jemand vorher sagen, dann würd ich nicht die schlabberigste, ausgewaschenste Unterhose anziehen!!!) und das ist meiner Meinung nach eine echt demütigende Sache… wahnsinn… da misst dir eine hübsche schlanke Frau die dicken Oberschenkel… mit einem Massband… und man muss das Bein so bissle anwinkeln, das sie überhaupt weit genug nach oben kommt *OMG* …lasst mich im Boden versinken… und die dicken Füße, die ich so hasse… ich hab aber nur diese, also was soll ich machen? hm…

Nun war ich da schon ein paar mal… es ist nichtmehr schlimm, vielleicht auch… weil… diese Strümpfe… sind sexy… ich war erstaunt, liebe Strumpfträgerinnen… ich bin auf den Stützstrumpf gekommen…

…jetzt muss ich kurz auf meine Strumpfgeschichte eingehen… und zwar bin ich sehr groß… so groß das ich keine Strumpfhosen finde die mir passen (wenn ihr da tipps habt, her damit)… so bin ich irgendwann am Strumpfregal gelandet… sooo… halterlose Strümpfe… weil… man will ja mal ein Rock tragen, vielleicht wenns bissle kühler ist… also rein in die sexy halterlose… und hm… was soll ich sagen? Mädels, wie macht ihr das? Die scheissdinger… davon abgesehen das sie einfach wie die Strumpfhosen auch einfach zu kurz sind… oder eben die Röcke nicht lang genug… und bitte, wie sieht das aus wenn man die Spitze sieht? Das kann sexy sein (zu ganz später Stunde oder so… ^^) aber eigentlich ist man aus dem Alter raus und kommt sich peinlich-billig vor… außerdem rutschen sie…

Kurze Geschichte dazu: Ich… Rock, besagte halterlose (ja eben sie sind absolut HalterLOS) und einen langen Mantel drüber (zum Glück) losgetigert… Party Samstagabend, weis nichtmehr genau… davor… kurz zum Lidl rein, Zigaretten (bin weggehraucher, hab also oft keine dabei) und ich wollte noch einen Molkedrink mitnehmen… trink ich gern, nur steht der ganz am Ende… also ganz durch den Lidl gestiefelt… und was spüre ich???? Der linke Strumpf… RUTSCHT … er rutscht langsam und gemächlich, bei jedem Schritt ein kleines bischen… HILFE… an der Molke angekommen versuche ich unauffällig durch die Manteltasche an der Spitze rumzuzerren… aber es hilft nix… auf dem Weg zur Kasse labbert mir der Spitzenabschluss schon ums Knie… der Mantel ist Knöchellang, also ganz RUHIG und NATÜRLICH und ENTSPANNT an der Kasse angestanden… gott war ich froh im Auto zu sitzen und endlich die Spitze wieder an ihren Platz zu befördern… nicht so froh war ich über das Grinsegesicht meines Neben-parkers… schnell weg… Party hab ich dann Strumpflos gemacht ^^

Genausoschlimm sind auch Halter-strümpfe… dazu braucht man erstmal nen passenden Halter (Strapsgürtel oder so), dann zieht man das an… und spätestens aufm Klo denkt man… häää? und wie zieh ich die Unterhose aus? Also das nächste mal das Höschen drüber, schon besser. Wenn man Glück hat, hat man einen Halter mit metall-Schnallen gekauft, dann geht da nix auf, aber wehe wenn sie aufgegangen… dann gibts gar kein halten mehr!!! Also so richtig Partytauglich ist das auch nicht (ausgenommen Party-for-two)

und was soll ich sagen? Sowas passiert mit den Stützstrümpfen nicht… die SITZEN BOMBENSICHER!!! Tanzen, laufen, rennen, scheissegal was man macht, sie sitzen wirklich… und das Bein ist schlank, frei jeder Delle oder so, und warm, man kann die Strümpfe bei Schnee und Eis zum Röckle anziehen, ohne zu bibbern 🙂 das ist prima.

Und die schwarzen, das ist mir ja irgendwie ziemlich wichtig… sehen supersexy aus… sie sind schwarz, schimmern sanft und haben eine Spitze wie ganz normale halterlose auch… haben also keinen Nachteil… oder?

Doch! Man macht sich fertig für den Abend… duschen, Haarewaschen, eincremen, was-weis-ich-alles… am besten auch gleich Schminken… soooo… und dann kommen die Stützstümpfe (wieso heissen die in Deutschland so scheisse? In England heissen die support stockings… klingt doch gleich ganz anders…) und man zieht sie an … und das ist verdammt anstrengend… man kämpft sich cm um cm das Bein hoch bis man endlich ganz oben ist… boah… und das andere Bein auch noch… und wenn man fertig ist… ist man verschwitzt und die Schminke verlaufen… miste… (ich muss sagen irgendwann hat man den Dreh raus, mittlerweile gehts ohne Schweissausbrüche)

Dafür hat man den ganzen Abend schlanke, schöne und bissle sexy Beine… die… das ist ganz wichtig… keine Schmerzen haben… 🙂

So. Jetzt hab ich aber ein Tabu-Thema mal durchgekaut würd ich sagen und vielleicht ein bischen den Schrecken vor diesen Klischee-behafteten Strümpfen genommen  🙂

PS: Es gab auch schon oft den Kommentar von Freundinnen… DAS sind STÜTZSTRÜMPFE???? 🙂 man siehts also wirklich nicht, wenn man sie nicht kennt.