Es hätte ein aus1mach2 werden sollen :-/

aus 1mach2 Bohnen 5

Ach meno, jetzt hab ich grade entdeckt das ich das 2. Bild vom fertigen Essen vergessen habe 😦 meno, so viel Mühe… naja, ich erzähl euch trotzdem wie es geht: Nudeln (Orichette hab ich genommen) kochen.

aus 1mach2 Bohnen 1

Bohnen putzen und auch in Salzwasser mit etwas Majoran kochen.

 

aus 1 mach2 Bohnen 2

Speck und Zwiebeln anbraten.

Die Hälfte der Bohnen noch warm auf einen Teller geben, Salz, Pfeffer, Balsamico drübergeben und einen Teil der Speck-Zwiebel-Mischung obendrauf.

aus 1mach2 Bohnen 4

Tadaaa… Essen Nummer 1 für Abends weil kaum Kohlenhydrate. Warmer Bohnensalat. Ich mach den ohne Öl, weil ja schon Speck drüber liegt (das sieht auf dem Bild voll viel aus, war gar nicht so viel :-/)

Leider hab ich das Bild vom zweiten Essen ja vergessen, das war dann Bohnengemüse mit Orichette… dazu hab ich einfach die zweite Hälfte Bohnen in die Pfanne zum Speck und Zwiebel und alles mit etwas Frischkäse und den Nudeln vermischt, fertig. War sehr lecker.

 

Dafür seht ihr jetzt meinen Nachtisch: Quark mit etwas Saft vermischt und dazu Blau- und Himmbeeren.

Beerenquark

Nochmal Sorry für das Fehlende Bild, ich könnt mich in den A**** beissen, wenn ich beweglich genug wäre 😦

Liebe Leckere Grüße von

Claudi