FINigrana Bio Karité-Creme Soft Review

P1040960

diese Creme hier war in der BioBox Februar drin. Sie ist eine Komposition aus Bio-Jojobaöl und Bio-Sheabutter. Sie ist obwohl soft drauf steht recht fest, eher wie eine feste Salbe oder Melkfett oder so und sehr fett. Sie riecht fast neutral, minimal nussig. Am Anfang dachte ich „och ja… Creme halt“ aber mittlerweile hab ich sie wirklich lieben gelernt. Bei der letzten Erkältung hat sie meine wunde Nase/Oberlippe so gut gepflegt und wieder schön gemacht, ich war wirklich überrascht. Auch andere raue Stellen sind dankbar für eine Fingerspitze von der Creme und auch meine Haarspitzen werden superweich und glänzend, ich benutze es wie ein Haarwachs. Also für mich ein Allround-produkt das mich wirklich überzeugt hat und das ich auch wieder nachkaufen würde, bis jetzt zeigt sich dieses kleine Töpfchen aber super ergiebig und ich habe sicher noch eine Weile meine Freude damit.

Habt ihr diese Creme auch und was haltet ihr davon?

Liebe Grüße

Claudia

Aufgegessener Bio-mampf

P1040905

So… jetzt auch mal wieder mein Bio-Müll… also oben seht ihr von Rapunzel die Rumba Puffreis-schokolade… da war ich mit meiner Schwester und ihrer Familie im Zoo und uns hat spontaner heisshunger überfallen so das wir im Shop was kaufen mussten, dort gabs (fand ich super) nur Bio-essen 🙂 diese Schokolade war mir persönlich viel zu süß, aber für Schokoliebhaber sicher lecker.

 

P1040904

 

Diese Alnatura Honig Reis Waffeln esse ich sehr gerne, die kleine Packung war in meinem Advents-sack drin 🙂 auch diese wurde im Zoo vernascht (hab ich in der Handtasche gefunden ^^)

P1040903

Und noch was vom Zoo-mampf… und zwar die Rapunzel Zitrone Vollkornwaffeln – die waren ja mal superlecker!!! Mjami, die kauf ich gerne wieder. Schön Zitronig-sauer, nicht zuuu süß.

 

 

P1040902

Und wie immer… ich glaub ich fotografier meine unzähligen Brotaufstriche einfach nichtmehr, ihr kennt sie ja, sind alle lecker 🙂

Und was esst ihr so am liebsten Bio-mäßig?

Liebe Grüße von eurer

Claudi

BioBox Januar „

P1040884

 

So ihr lieben,

hier jetzt also auch meine Biobox und drin waaaarrr:

 

 

P1040886

 

Droste-Laux Basenbad: Ich habe keine Wanne, deswegen hab ich das meiner Nachbarin verschenkt.

 

 

P1040889

 

finigrana Karite Creme: darin ist Sheabutter & Jojobaöl, ich bin gerade sehr erkältet, deswegen rieche ich nichts. Aber die Creme ist sehr fest bei mir, also wirklich sehr fest, man bekommt sie kaum aus dem Dösle (steht da wirklich soft drauf???) sehr fett, also fürs Gesicht für mich nicht das richtige, im Moment pflegt es meine geschundene Schnupfen-Nase wirklich gut. Ich will es auch für die Haare testen als Spitzen-balsam.

P1040888

 

Love me green – Massageöl – das finde ich auch ein schönes Produkt… ich hab zwar leider (noch) niemand zum öfter massieren, aber das kann ja werden. Es riecht schön dezent, eingecremt hab ich mich damit aber schon und mag es gerne.

 

P1040887

Maharishi Zahncreme – benutze ich gerade, ist schon fast leer, mag ich sehr gerne, die Zähne fühlen sich irgendwie supersauber an. Geschmack ist schön minzig und etwas erdig, find ich gut. Einzigster Nachteil (und der ist mini) ist das sich die Zahnbürste so bräunlich verfärbt (und ja, ich wasche sie immer nach dem putzen aber trotzdem irgendwie) aber was solls, das ist nicht schlimm.

 

P1040885

Jislaine Konjac Badeschwamm – das ist das Produkt über das ich mich am meisten gefreut habe… endlich kann ich diesen Hype um diese Schwämme auch mal testen, kann man den auch fürs Gesicht benutzen? Ich bin super gespannt!

Und wie findet ihr die Bio-Box?

Ganz liebe Grüße von eurer

Claudi

 

 

 

 

 

 

 

 

Biobox Dezember „Es weihnachtet sehr…“

Biobox inhalt Dez 13

 

Ihr lieben, endlich hab ich meinen Laptop wieder und bin aber irgendwie Blogtechnisch etwas aus dem Tritt, ich weis nicht genau ob ich euch die Box schon gezeigt habe, glaub aber nicht, so here we go…

Kneipp Pflegeölbad Jasmin&Argan – ich habe keine Wanne, aber meine Oma badet total gerne, also bekommt sie es zu Weihnachten, es riecht auch richtig gut.

Weleda Bodylotion Granatapfel – ich liebe Weleda! Und diese Lotion riecht so gut, bin begeistert!

Martina Gebhardt Salvia Gesichtscreme – diese ist für fettige und unreine Haut… ich habe trockene aber trotzdem unreine Haut, verwende es also nicht immer, nur Morgens, unterm Make up oder der BBCream. Riecht aber ganz ganz toll nach Salbei 🙂

benecos Lidschatten Mono – leider hab ich den schon verschenkt, weil diese Farbe gar nicht meins ist (so ein Taubengrau-beige mit blauem stich) schade, aber jemand anderem gefällt es sicher 🙂

Dr. Hauschka Lippenstift 09 Novum – ich mag Dr. Hauschka total! Dieser Lippenstift pflegt wunderbar und schimmert sehr dezent, also für das Abendmakeup wäre mir das defintiv zu dezent, man sieht ihn kaum auf den Lippen aber wenn ich eben nur mal einen zarten Schimmer will ist der toll 🙂 freu ich mich drüber.

Luvos Heilerde Handbalsam – ich mag Luvos, aber das riecht so komisch, da komme ich nicht dran. Wurde verschenkt.

élass cosmetics-Lippenpflegestift – ich hab so viele Lippenpflegestifte und schwöre absolut auf den von Alverde, aber ich benutze diesen auch, die pflege ist okay.

 

So, habt ihr auch die Biobox? Wie findet ihr sie?

Liebe Grüße

Claudi

Die Biobox demeter ist daaaa!

Bio demeterbox 1213

…also genau genommen ist sie schon paar Tage da… wahnsinn was ich grade viele Päckchen bekomme und ich komm gar nicht mit den Posts hinterher… also jetzt erzähl ich euch was da drin war. So sah es aus:

Bio Demeterbox Inhalt 1213

 

 

Naturata Dinkelhörnchen – Nudeln kann man immer brauchen. Dinkel find ich gut, also darüber freu ich mich.

Spielberger 7 Tage Müsliwoche – da ist für jeden Tag ein Müsli drin, das finde ich eine super Idee, immer mal was neues, sobald meine Knuspermüslis in der Arbeit leer sind, esse ich das. Find ich auch sehr gut.

SEKEM Sesamriegel mit Schwarzkümmel – hab ich heute schon angeknabbert… hat einen etwas muffigen Geschmack, ziemlich bitter, nicht so ganz mein Ding.

Nepali Gardens Tee ich hab den Klar&Wach-Tee. Bin schon gespannt ob der lecker ist, Tee ist für mich ja immer toll 🙂

Lakshmi- Lipgloss – ich hab den Emma Peel, ich weis nicht genau, die Masse ist Gelb mit irgendwelchen Teilchen drin (Kräuter?) und auf den Lippen ist es durchsichtig. Es riecht etwas gewöhnungsbedürftig, muss ich sehen ob ich mich damit anfreunde.

Martina Gebhardt Young&Active Gesichtscreme – die ist toll! Riecht so bissle nach Grapefruit und ist recht reichhaltig, perfect für mich, benutze ich echt gerne.

Alles in allem war ich total begeistert von der Box! Superschöne Produkte, die man wirklich brauchen kann, keine Ladenhüter die einfach mal weg müssen. Weiter so, bis jetzt liebe ich die BioBox wirklich sehr 🙂

Und ihr? Habt ihr die Box auch? Oder eine ähnliche?

Liebe Grüße,

Claudia

Bioladen Haul

Haul Bioladen

 

Hallo ihr Blog-Mäuse,

ich war vor paar Wochen im Bioladen, wollte eigentlich Frühlingszwiebeln, aber die gabs nicht. Da musste ich vor lauter Frust mal das Gewürze-Regal genauer anschauen…

Kardamom-Kapseln mussten mit, die wollte ich schon lange. Die machen Kaffee und Tee bekömmlicher und auch schwer Verdauliche Speisen. Also ab ins Körbchen, außerdem ein Spülmaschinensalz, was daran Bio ist weis ich jetzt nicht so genau, aber ich war eben da.

Und dann hab ich noch so ein Gewürz-probier-Set gefunden… ich liebe liebe liebe es!!! Es heisst Würz dich um die Welt und ist von Sonnentor.

Darin sind kleine Tütchen mit so netten Namen wie „Sieglindes Erdäpfelgewürz“, „Lsalos Gulaschgewürz“ oder „Aladins Kaffeegewürz“ und so sah das aus:

 

 

Gewürze probierbox

 

ist das nicht goldig? Ich will eins nach dem anderen mal testen. Dabei ist ein kleine Heftchen, das einem sagt um was für ein Gewürz es sich handelt und was man damit würzen kann, das finde ich super.

Interessiert euch eine Review zu den jeweiligen Gewürzen?

Liebe Grüße von der, die ihre eh schon riesige Gewürzsammlung noch vergrößert hat.

Claudi

Die Oktober Bio Box mein erstes Mal

BioBox 11 2013

Also ich hab mir jetzt die Biobox Beauty&Care bestellt, da ich ja auch so bischen drauf achte, Bio zu kaufen und man da doch mal mehr testet als man es normal machen würde. Ich dachte halt, mal ausprobieren und hier ist der Inhalt meiner ersten Box:

Bio Box inh 11 2013

 

Cattier Paris – Heilerde Dusche Sport – also dieses Duschgel finde ich super spannend, es eignet sich anscheinend auch fürs Haarewaschen. Der Geruch ist sehr frisch, minzig, für mich eher in den Sommer passend, kommt also erstmal in die Vorrats-box.

Love Me Green – Nachtcreme – ich habe die Nachtcreme bekommen und auch schon einmal benutzt. Sie riecht süßlich, ein bischen nach Vanille oder eben nach einer süßen Creme, auf dem Gesicht ist sie angenehm, fast schon einen Tick zu reichhaltig, aber es ist ja eine Nachtcreme. Ich benutze eh nur Abends creme von daher ist das okay so.

Lavera Concealer – joa, ein Concealer, hab ich mal auf dem Handrücken getestet und er ist leider zu dunkel für mich.

Maharishi Ayurveda Zahncreme – noch nicht getestet, bin aber gespannt, bis jetzt konnte ich mich noch nicht so richtig mit Bio-zahncreme anfreunden, meine Zähne wurden immer sehr empfindlich oder der Geschmack war eklig, ich sag nur Toothytabs von Lush 😛

Dudu Osun Schwarze Seife – da war eine kleine Seife dabei, die wunderbar nach Kräuter riecht, ich mag diesen Geruch wirklich wahnsinnig gerne und bin gespannt auf die Pflegewirkung.

Wilms Pinus Vital Handcreme – boah, nee, die geht gar nicht. Riech einfach ekelhaft, wie schlecht gewordenes Öl, gemischt mit irgendwas holzigem, also nee, widerlich. Versucht zu verschenken, keiner wollte es. Die Pflege mag okay sein aber der Geruch hat mich dermaßen gestört an den Händen, ich konnte nichtmal schlafen weil ich hab meistens eine Hand unter meinem Gesicht und das hat so gemüffelt, nee. Schade.

Also mein Fazit: Die Box ist weiterhin spannend. Leider wirkt alles recht wenig, die kleine Seife, die kleine Zahncreme, die kleine Nachtcreme, dachte das mehr große Produkte dabei sind. Die Handcreme war schlimm für mich, aber die anderen Sachen finde ich interessant. So bin ich jetzt gespannt auf die nächste Box 🙂

Habt ihr auch Boxen? Wenn ja, welche? Sind Bio-Boxen dabei?

Liebe Grüße

Claudia

Aufgegessener Biomampf im Oktober :-)

Streichcreme Aubergine

Wie ihr das ja schon kennt hier mein Küchen-Müll 🙂

Als erstes die Alnatura Streichcreme Aubergine – ich esse gerade unmengen an diesen Brotaufstrichen, weil ich sie recht lecker finde. Diese hier war auch sehr lecker aber hat leider leider gar nicht nach Aubergine geschmeckt. Ich denke ich versuche mal selber welche zu machen, vielleicht kann man sie auch einfrieren oder einkochen? mal sehen.

 

 

Schoko amaranth Müsli

 

Von Bio das Schoko-Amaranth Knusper-Müsli, das war sehr lecker, bissle süß, aber lecker 🙂

Brotaufstrich Senf-rucola

 

Und nochmal ein Brotaufstrich: Alnatura Senf-Rucola Pastete – sehr sehr lecker. Etwas bitter-scharf, fand ich wunderbar lecker! Lecker zu einem guten Schinken, lecker zu ner Tomate, superlecker! Wird wieder gekauft.

Kennt ihr die Produkte? Sind diese Posts überhaupt interessant für euch?

Lecker Grüßle von

Claudi

Aufgegessener Bio-mampf :-)

 

 

 

Rohrohrzucker

So, endlich habe ich mein Ladegerät wieder für die Cam und kann euch wieder mal zeigen was ich so gemümmelt habe. Hier also der Alnatura Würfel Rohrohr Zucker, den hatte ich in der Arbeit dabei, für meinen Kaffee und er war sehr lecker, hat eine leichte karamellige Note gebracht, kaufe ich wieder.

Tomate brotaufstrich

Diese Brotaufstriche esse ich zur Zeit sehr gerne, da sie lange haltbar sind und sehr gut schmecken. Hier die Alnatura Tomate Pastete, sie schmeckt sehr frisch, sommerlich, kaufe ich defintiv wieder. Weiterer Pluspunkt, da ich keinen Käse mag (außer zerlaufenen Gouda) hab ich immer recht viel Schinken auf dem Brot gegessen und dem will ich etwas gegenwirken, weniger Fleisch solls geben und diese Brotaufstriche sind super für mich.

gegessen Kesselchips

 

diese BIO Primo Kesselchips waren leider nicht so meins. Die Tütchen waren sehr klein, was ich gut fand, denn ich esse wenn dann recht wenige Chips, die anderen werden meistens schlecht bei mir. Aber diese hier… schmecken eh schon schlecht, irgendwie als wäre das Fett alt geworden und dieser Geschmack hält sich leider sehr sehr lange im Mund 😦 sorry, aber das ist echt eklig.

DM Lebensmittel 260713

Hier hab ich kein Bild gemacht (sorry, aber im Umzugs chaos werf ich lieber den Kram weg oder denk nicht dran) hier hab ich die Alnatura Hirse Pfanne gemacht und… naja, teilweise gegessen, denn es hat mir leider nicht geschmeckt. Es war mir zu extrem gewürzt, man hat nurnoch einen starken Gewürz-geschmack im Mund gehabt und das orientalische wird meiner Meinung schnell „parfümig“… noch dazu ne recht klebrig-massive Masse, der muffige Geschmack von dem getrocknetem Gemüse tut sein übriges. Schade, habs mir leckerer vorgestellt.

Die Alnatura Kalamata Oliven hab ich auch gegessen, wow, ich liebe liebe liebe sie! Sind auch schonwieder gekauft, absolut lecker! Passen für mich fast zu allem 🙂 absolute Kaufempfehlung.

Das Alnatura Pesto Basilico hab ich auch schon gegessen, ist für mich sehr lecker, da ich ja keinen Käse mag und da kein Käse enthalten ist, leider auch kein Knobi, aber da kann ich drüber wegsehen, sehr lecker, jetzt hab ich zwar selbstgemachtes von meiner Ma, das ist noch besser, aber dieses hier ist auch sehr gut.

 

 

haul eine welt 1

 

auch hier kein „leer-Bild“… von Zotter die Schokolade Tequila mit Salz und Zitrone die hab ich im eine Welt Laden mitgenommen… und auch leider hier… das schmeckt nicht! Gar nicht! Die Schokolade hatte für mich einen „alten“ Geschmack, es war so schlimm das ich das eine Stückchen ausspucken wollte. Schade auch hier, sie war recht teuer, ich hatte was leckeres erwartet und kann mir immernoch diese Mischung sehr lecker vorstellen, mit einer besseren Schokolade ausenrum.

So, ich hoffe ich halte euch mit meiner Meinung nicht vom testen ab, die Geschmäcker sind zum Glück echt verschieden. Habt ihr eines der Produkte auch gegessen?

Ganz leckere Grüßle von

Claudi

Vegan-Bioladen-shopping

Haul Bioladen Rezeptheftle 0813

Also ich gehe ja gerne in Bio-Läden, so am Dienstag auch wieder… eigentlich wollte ich nur ein Brot kaufen (hab ich nicht fotografiert, es ist ein Vollkorn Roggenbrot geworden 🙂 auf jeden Fall kann man in dem Laden alles probieren, dort gibts alles nur vegan, superlecker… die Brotaufstriche sind toll und die Pestos, dieses mal hab ich mich aber an was anderes getraut und dazu noch zwei Rezeptheftle, siehe oben bekommen, sowas gefällt mir ja auch immer sehr gut, zusätzlich waren die zwei Verkäuferinnen wirklich toll, haben mir tipps gegeben und waren einfach super freundlich (wichtig! Für mich absolutes Wohlfühl-ding)

Haul Bioladen 0813

 

auf jeden Fall hab ich neben dem Brot die zwei dinge gekauft:

Würzfee Streuwürze und Gemüsebrühe, total Bio, ohne Zusätze und ohne Hefeextrakt. Schmeckt mir sehr sehr gut, benutze es für alles mögliche, wie Kräutersalz, das ist auch so zum streuen.

Gehacktes Vegetarisch das ist nicht aus Soja oder Tofu oder so sondern aus Weizeneiweis hergestellt und soll tatsächlich wie Hack schmecken… naja, das ist mir nicht so wichtig, sondern das es eben halt gut schmeckt und es hält auch länger als Hack, man hat also nicht diesen Verbrauchs-druck und isst auch nicht so viel Fleisch. Ich bin gespannt… ich berichte dann…

Kauft ihr auch gerne im Bioladen? Was besonders gerne?