Kleiner DM-Haul April 14

P1050164

Ich war schon vor einigen Tagen im DM, wollte eigentlich nichts besonderes, eine Freundin war mit sie hat Hair-mascara gesucht (gibts da sowas?) aber ich hab natürlich auch wieder einiges gefunden…es gibt neue LE´s und da hab ich natürlich zugeschlagen (warum kann ich nicht einfach vorbeigehen?) …

oben seht ihr von Balea die „What you need to be lucky“ LE... Duschgel und Bodylotion, riecht schön blumig, sommerlich.

P1050165

Und von Alverde auch eine LE „Blütenmeer“ …ich mag den Geruch nicht wirklich, ich denke ich verschenke es. Wieso kann ich es nicht einfach stehen lassen??? Ich verstehe das nicht, bisher war ich fast nie wirklich begeistert von diesen LEs und immer muss ich sie kaufen, bin echt genervt. Und wieso stellt DM nicht einfach eine Tube zum probeschnuppern hin???

 

P1050167

 

Naja, jedenfalls durfte noch von CD der sensitiv Schaum zur Reinigung und Rasur mit Calendula und Milchsäure mit, weil meine Intimlotion von Jessa fast leer ist. Diesesmal teste ist also mal einen Schaum, so das perfekte hab ich noch nicht so richtig gefunden.

Und von Balea ein kleines Duschgel Abendrot – es riecht sehr gut, irgendwie edel finde ich. Blumig, warm. Mag ich.

 

P1050166

Und zum geniesen musste ein Tee mit… Alnatura Augenblicke der Freude – schmeckt sehr gut, frisch und etwas minzig, mag ich.

Und von Alnatura die Dinkel Backerbsen – irgendwie hab ich schon seit einer Weile Lust auf Backerbsen, also hab ich die mal mitgenommen 🙂

 

Und was habt ihr so als letztes beim DM gekauft? Kennt ihr etwas von diesen Produkten?

Liebe Grüße

Claudia

 

Werbeanzeigen

Bezaubernde Geschenke einer bezaubernden Schwester <3

Eule

ich muss euch das zeigen!!! Vor etwas über einem Monat bin ich umgezogen und habe von meiner zuckersüßen Schwester diese Schmutzfangmatte bekommen… ist die nicht toll??? Die Farben sind knalliger als auf dem Foto, ich finds wunderbar bunt. Die Eule wacht jetzt also über meine Höhle, wenn ihr sie seht, dringend klingeln, da drin ist es gemütlich 🙂

CD Was müssen das für Bäume sein

 

und dann durfte ich vor zwei Wochen auf meine kleine Nichte aufpassen, mein Püppi, mein Herz. Ich mag sie so gerne und ich hab mich so geehrt gefühlt als ich auf die noch nichtmal ein Jahr alte Zuckerschnecke aufpassen durfte, als Mama und Papa den ersten Abend seit sie auf der Welt ist ausgegangen sind.

Der Abend war so schön. Wir haben gespielt, sind auf dem Boden rumgerobbt, haben zusammen Bananen-Dinkel-Brei und Fencheltee zum Abend gegessen, gekuschelt, gesungen, quatsch gemacht, dann hab ich sie Bettfertig gemacht, irgendwie mag ich das total, waschen, frische Windel, bissle quatsch machen, kuscheliger Schlafi an, das ist so so so ein schöner Moment irgendwie ❤ und als sie grade eingeschlafen ist… und ich mich aufs Bett (Gästebett, steht neben dem Babybett) setzen wollt um ihr noch bissle beim träumen zuzusehen, passiert was????

Das Bett bricht zusammen… also ich bin dick, das weis ich, aber so dick???? verrückt!!! AAAahhhh… Kind wieder wach, miste. Also, quatsch machen, Opa anrufen dass er kommt zum reparieren, konnte er leider nicht, aber behelfsmäßig wars okay. Das Kind natürlich hellwach. Wieder spielen, aber sie hat den schlaf nicht gefunden, bis ich sie im Maxicosi geschaukelt hab, dann ist sie aber wirklich direkt in den Tiefschlaf gefallen, ich konnte sie ohne aufwachen in den Schlafsack und ins Bett bringen.

Irgendwann, ich lag dösig auf dem Sofa, kamen zwei lustig-entspannte Eltern wieder, die gewettet haben ob ich schlafe (nein, ich habe nicht geschlafen, nur gedöst) und haben mir diese supersüße CD, sogar mit Autogramm „Für Tante Claudi“ von meiner Lieblingsband mitgebracht, wusste gar nicht dass die auch Kinderlieder machen. Und: Ich liebe diese CD mit kurzen Kinder-reim-liedern. So toll! Und witzig, da ich schon immer dieses Bäume-lied meiner Nichte vorsinge. Jetzt hab ich noch eins: Zwei kleine Wölfe… wer kennts?

Ich hab euch drei so lieb ❤