#signoflove oder: mir liegt da was am Herzen!!!

Signoflove 2

Hallo ihr Lieben,

bitte macht mit, denn Liebe ist immer gut, egal welches Geschlecht man liebt! Aber ihr liebt sicherlich alle jemanden und wir hier haben auch das Recht dazu uns selber den-der-geliebt-wird auszusuchen und es ihm/ihr auch öffentlich zu zeigen also setzt ein kleines Zeichen für die, die es sich nicht erlauben dürfen öffentlich zu küssen oder auch nur die Hand des anderen zu nehmen ohne Angst zu haben… mehr Infos findet ihr hier: http://www.lush-shop.de/statisch.php?id=427

…das ist mein Post bei Facebook… wollt ihr nicht auch mitmachen? Lush macht da echt ne richtig gute Sache! Und eigentlich isses voll easy, nicht viel Arbeit.

Ich hab mir aber schon Gedanken gemacht, was ich für ein Bild machen möchte… ich wollte mein Gesicht zeigen, aber nicht fröhlich, denn es ist ein ernstes Thema. Ich wollte möglichst neutral aussehen, also ohne Farbe, möglichst blass, so irgendwie geschlechtsneutral, Leider hab ich die Wimpern und Brauen trotz Kiloweise Concealer nicht heller bekommen, der Lippenstift ist auch eher dunkel-pink geworden, aber ich finde, es hat was? Sieht jedenfalls irgendwie ernst aus, durch das kalte Licht irgendwie… bissle unlebendig, aber von den vielen Bildern fand ich das jetzt einfach am Besten, auch wenns krass aussieht.

Und BTW SEHT IHR MICH JETZT MAL… zumindest ein kleines bischen 🙂 ist das nicht was??? Normal seh ich aber lebendiger aus ^^

Liebe Grüße von eurer

Claudi

Ich habs schonwieder getaaaannnn!!!

Glöckchen

..und zwar… eine Partnersuch-anzeige gesetzt… wer weis, Glöckchen sollen ja die Männer anlocken, deswegen hab ich mal diese bunten Glöckchen reingestellt 🙂 (und weil ich sie so süß fand) …ich weis nicht was mich da geritten hat, irgendwie hat mich heute seltsamerweise die Sehnsucht gepackt. Die letzten Wochen war ich vollkommen frei davon, eher genervt von Annäherungsversuchen, wollte lieber meine Ruhe und über die zur Zeit schwierige Situation brüten und meinen Stress den ich so schon hab nicht auch noch mit einem Mann krönen der (klar, wär ja nix wenns anders wär) auch noch Zeit fordert usw usw… jedenfalls hats mich heute superspontan gepackt und ich hab mir ganz schnell nen (hoffentlich nicht zuuuu blöden) Text ausm Ärmel geleiert und eingestellt… und dann dachte ich „OH MANN… WAS HAB ICH GETAN????“ aber… schon zu spät…

und da ich euch wieder teilhaben lassen will am wahnsinn des Singlelebens (vielleicht bin ich auch zu wählerisch, keine Ahnung, jedenfalls bin ich definitiv schon lange Single… miste)… so, hier der Text… es darf gelacht werden 🙂 (ich weis schon wieso ich das nie nochmal durchlese)

 

Groß, stark, Bart und Brille???
ich 27, ziemlich groß und mit weiblicher Figur (du solltest schon auf Kurven stehen und nicht auf schlanke Frauen), lange Haare selbstbewusst und nicht auf den Mund gefallen suche dich… aber nur, wenn du ebenfalls groß (über 1,85) bist, jünger als34 Jahre alt, Tier- und Kinderlieb (habe keine Kinder), witzig, lässig, vielleicht ein bischen esoterisch, offen, du redest und lachst gerne, bist aber nicht arrogant. Du solltest mit beiden Beinen im Leben stehen und keine „zweit-Mama“ suchen… ich will auch keine Psychologin sein müssen, sondern suche einen Partner auf Augenhöhe bei dem ich sein kann wie ich bin. Wenn du meinst, das bist du, melde dich und wir können vielleicht ganz relaxed ein Eis essen gehen? BmB und Liebe Grüße

 

Oh man… habs doch nochmal gelesen… naja, zumindest steht glaub alles wichtige drin… einfach ein normaler Mann, bitte… das wärs… das ist doch nicht zuviel verlagt? …wir werden sehen…

WIe immer kommentiert ruhig fröhlich, ich freu mich über jeden Text 🙂

Eure heute-gar-nicht-gerne-single

Claudi

 

 

 

Bernd – gibts den auch in fröhlich???

So ihr lieben, diese Mail kam schon vor ein paar Tagen, war aber bissle im stress (Hochzeit…der traum aller Singles :-P) aber bitteschön hier die Mail:
Hi Claudia,
 
das wäre ja nicht sehr weit weg von mir.
Ich denke schon gar nicht mehr daran, dass es Menschen gibt die 
sowas nicht unterscheiden können ^^
 
Ich war auch schon lange nicht mehr betrunken. Zuletzt müsste das bei 
meiner Abschlussfeier von der Ausbildung gewesen sein. Wenn ich etwas trinke 
dann meist Wein, Sekt zu feierlichen Ereignissen oder eben mal ab und zu einen Cocktail.
Bier trinke ich überhaupt nicht.
 
Was machst du denn beruflich. Irgendwas mit Design?
Ich arbeite als Informatiker in einem Rechenzentrum und verwalte dieses.
Meist wird es nicht sehr spät aber in letzter Zeit kann ich kaum abschalten.
 
Mit dem Schwimmen heute war bei mir leider nichts. Hier hat es 
um die Zeit als ich heim bin gehagelt.
 
Soso, du hast also auch Geschwister?
Meine drei Nichten und Neffe sind nicht mehr ganz so süß mit ihren 12 Jahren ^^
 
Im Leben ist mir Harmonie und Zufriedenheit sehr wichtig – auch wenn es mal ab und zu donnert.
Ansonsten sollte meine Partnerin keine Zicke, dafür aber eine natürliche Person sein.
Auch wenn man eher die positiven Eigenschaften aufzählen sollte, merkt man sich die negativen 
irgendwie stärker daher schreibe ich mal was ich nicht so mag.
Eingebildete Personen die nur an sich denken und immer recht haben müssen. Frauen die nie auf 
irgendwelche Ratschläge hören und immer das letzte Wort haben müssen. Unnütze 
Verschwendung, Unstetigkeit und fehlendes Durchhaltevermögen.
 
Wie schaut es denn bei dir aus?
 
Ich muss morgen sehr früh raus daher verschwinde ich bald ins Bett….
 
Schönen Abend 🙂
 
Liebe Grüße, Bernd

 

 Also liebe Leser/innen… ich weis nicht was ihr davon haltet… ich finde das klingt alles… sehr sehr… puhhhhh… schwierig… keine Leichtigkeit, nichts witziges, nix nettes und irgendwie so als hätte er ein ziemliches problem mit Frauen… ob er jemand ist mit dem man so richtig rumblödeln und quatsch machen kann ist??? Ich bezweifel es! Und dann merkt er sich die negativen Eigenschaften mehr als die positiven? what??? ist das nicht normal andersrum? … jedenfalls finde ich es etwas abschreckend wenn man dann doch lieber die negativen/nicht gewünschten Eigenschaften aufzählt als die (von mir gewünschten) positiven… irgendwie ist mir das schonwieder zu „Problem-schwer“ fühlt sich schonwieder nach Arbeit an, statt nach Lebenslust und Bereicherung…
ABER… ich bin ja nicht so… und hinterfrage erstmal… kann ja sein das es gar nicht so gemeint war… hier also meine Antwort (und verzweifelter Versuch doch noch etwas positives rauszukitzeln) …davon abgesehen? kein Bier??? Stattdessen Sekt und Cocktails??? what??? Ich will doch nen Mann…quatsch, das ist natürlich wurscht was er trinkt, ich mag Bier auch nur ab und zu, aber ungewöhnlich isses schon für einen Mann der doch recht männlich wirken will (oder kommt mir das nur so vor?) davon abgesehen bin ich glaub die einzigste Frau die es ab und zu heiss findet ein bärtiges Wesen um sich zu haben, das kratzt und stupft und dabei nach Bier (muss ja nich rotzevoll sein, aber Bier riecht man ab dem ersten Schluck) und Kippen riecht… ja, ich weis… ich bin schon bischen krank… ABER ich geb es zu…(und muss niemand die weggeh-zigarette verbieten ^^)
Guten Morgen Bernd,

doch, es gibt sicherlich viele Menschen die das nicht unterscheiden können.

Das ist sehr gut, ich mag betrunkene nicht, habe da auch kein verständniss dafür. Davon abgesehen trinke ich schon auch gerne mal ein Bier, bzw. Radler.

Ich arbeite als Nuanceurin und Lacklaborantin im Labor.
Das mit dem abschalten ist gerade auch nicht so einfach, ich möchte so gerne umziehen aber finde keine Wohnung und das stresst mich alles ziemlich.

Bei mir hats nicht gehagelt, dafür ein bischen gewittert.

Ja, ich habe eine Schwester die mir sehr sehr wichtig ist. Familie im allgemeinen ist mir wichtig. Ach, auch mit 12 kann man süß sein, warum auch nicht? 

Definiere mal bitte Zicke. Darunter kann ich ja meistens gar nichts verstehen, das scheint mir eher so eine allgemeinbezeichnung zu sein für alles, was dem Mann so nicht in den Kram passt.

Eingebildete Leute mag ich auch nicht. Auf IRGENDWELCHE Ratschläge höre ich grundsätzlich nie (höchstens auf welche, die gut sind und dann auch nur wenn ich sie für mich sinnvoll finde) und das letzte Wort hab ich dank großer Klappe meistens sowieso 😛 
Unnütze Verschwendung? Von was? 
Unstetig? hm… ich bin manchmal ruhelos… was genau meinst du damit?
Durchhaltevermögen 😛 bei was? 😛 also wenn mich was interessiert und mir wichtig ist bin ich stur wie eine Eselin und habe somit auch Durchhaltevermögen. Wenn es aber etwas ist, was mich nicht interessiert oder unwichtig scheint, dann hab ich keins. Dann will ich auch gar keins haben, denn das würde mich ja nur unnütz Kraft kosten.

Du siehst, deine negativ- Liste wirft bei mir Fragen über Fragen auf, vielleicht wäre ich mit einer positiv Liste besser klar gekommen.

Bei mir… ich schreib lieber was mir wichtig ist, also positiv…

zusammen lachen können (gleichen/ähnlichen Humor), quatsch machen, rumblödeln, glücklich sein. Über ALLES reden können, nicht verklemmt sein. Einen weiten Tellerrand zu haben, nicht festgefahren sein (ich probiere so gerne neues aus, ich will alles testen, ich will mich in vielen Dingen nicht festlegen, zum Beispiel welche Musik ich höre, wohin ich weggehe, was ich esse… ich will gedanklich frei sein, das ist mir sehr wichtig). Jemand der „mitzieht“, spricht nicht jemand der sich an meinen Rockzipfel hängt sondern selber auf den Beinen steht und etwas auf die Beine stellt. Ich bin kein „Hausfraule“ und keine graue Maus, ich habe selbstbewusstsein, damit muss mann klar kommen…
…und mir ist sehr sehr wichtig das ich absolut auf Augenhöhe mit meinem Mann bin. Keine Bevormundung sondern Gleichberechtigung. Dementsprechend will ich nicht als „kleines Mädchen“ behandelt werden. Und mir ist wichtig das mein Partner auch mal Kinder will (nicht morgen aber eben irgendwann) und Tierlieb ist.

Wann musst du denn früh raus? Bekomme ich ein Bild von dir?

Frohes schaffen 🙂

Liebe Grüße
Claudia

…also entweder arbeitet er noch am Lächeln fürs Foto oder ich hab ihn mit irgendwas erschreckt, seitdem kam keine Mail mehr :-P…

Holzfäller? Keine Ahnung was mich da geritten hat…

So ihr lieben… nachdem die ein oder andere Leserin meines Blogs (ihr seid so goldig) interesse an meinem Projekt „Partnerschaftsanzeige“ gezeigt hat… jetzt gehts los… hier erstmal die Anzeige:

Holzfäller mit Humor und Herz

Wenn du groß (über 1,85), jung (27-33), ein bischen durchgeknallt, aber trotzdem mit mindestens beiden Beinen fest im Leben stehst, weist was du willst, ne große Klappe hast, aber nicht nur dummes Zeug laberst, lustig bist aber auch ernste Themen kennst, offen und nicht weltfremd bist, Tier- und Kinderlieb, erwachsen aber ein kleines bischen noch Kind, zum Pferdestehlen und jeden Quatsch mitzumachen und über manche Alltagssituation lachen kannst… dann freue ich (weiblich, genauso, nur nicht ganz 1,85 groß) über deine Mail. Landkreis LB u.U. BMB (das heisst Bitte mit Bild, ich weis das geht nicht in der ersten Mail, aber in der zweiten geht das bestimmt^^) und ach ja, ich suche eine Beziehung, in der man auf jeden Fall viel Spaß haben kann aber bitte verschont mich, wenn ihr Betthäschen sucht 🙂

 

und ich sags euch jetzt schon… ich glaube das hat die Männer überfordert, ich denke das es einfacher gewesen wäre zu schreiben „Frau (groß und mobbelig) sucht Mann (groß und mobbelig)“ …oder so.