Testbericht Rival de Loop

Produkttest

Hallo ihr Lieben,

für Rossmann durfte ich einen Produkttest mitmachen. Und der kam mir mehr als gelegen, denn ich habe mich nach einem neuen Make up umgeschaut… und tadaaa… hab ich nen Brief bekommen und durfte mir im Rossmann das Rival de Loop Liquid Make up in 02 rose beige holen. Danke Rossmann! Ihr seid die Besten 🙂

 

P1050104 P1050105

so sieht das aus… eine schwarze Tube, das Design gefällt mir, sieht hochwertig und edel aus ohne schnickschnack.

Rival de Loop verspricht „für ein frischers und strahlendes Aussehen“ und ja, da habt ihr recht, es trocknet die Haut nicht aus, kein bischen! Ich habe fettige, aber feuchtigkeitsarme Haut, das heisst, ich bekomme schnell so schuppige Stellen, trotz das die Haut eher ölig ist. Mit diesem Make up war da nichts, auch nach Stunden hat sich die Haut schön feucht angefühlt. Ich brauche aber schon ein bischen Puder drüber, sonst glänze ich zu sehr.

Verteilen lässt sich das Make up sehr gut, allerdings ist die Deckkraft nicht extrem gut. Sie ist okay, aber eben für ein Abend-Make-up für meinen Geschmack und wenn man vielleicht keine supertolle Haut hat ist die Deckkraft nicht genug. Aber für ein dezentes Make up oder für tagsüber absolut ausreichend.

Die Farbe passt sehr gut zu meinem Gesicht, zu meiner Hand wie ihr seht nicht wirklich. Unter rose beige hätte ich etwas mehr rötlicheres erwartet, aber es ist doch mehr beige als rose 🙂 es hat sich auch gut an die Haut angepasst, keine Ränder, keine Flecken, kein nachdunkeln und das verteilen finde ich sehr einfach.

Joa, also ihr Lieben, dieses Make up kann ich empfehlen, ich denke ich werde es auch wieder kaufen, es fühlt sich super auf der Haut an und wird nicht so Maskenhaft-krümelig-sondern wirklich schön cremig, frisch, da wird wirklich nicht zu viel versprochen und die Deckkraft ist normal, also völlig in Ordnung.

Wieder einmal bin ich begeistert von Rival de Loop, die Nagellacke finde ich schon Spitze, jetzt auch das Make up 🙂

Habt ihr auch etwas von Rival de Loop? Vielleicht sogar das Make-up? Seid ihr zufrieden?

Liebe Grüße von eurer

Claudi

Werbeanzeigen

…und noch n DM-Haul…

 

 

 

 

 

 

Hallo ihr Lieben,

hier ein DM Haul von vor Weihnachten noch. Mein Laptop war doch kaputt und jetzt arbeite ich nach uns nach alles auf damit ihr nichts verpasst^^^Ich war noch auf einen Geburtstag eingeladen, dafür habe ich ein Geschenk gebraucht (ein Wellness-Korb war gewünscht) außerdem noch paar Weihnachts-sachen, Shampoo, Zahnpasta und Kosmetiktücher hab ich auch gebraucht und einiges mehr musste auch noch mit, hier meine Beute:

Rossmann Haul 1213 1

 

Für das Geburtstagsgeschenk…

Balea Bodylotion Cocos&Sheabutter – für mich viiiieeelll zu süß im Geruch, aber die beschenkte liebt süße Düfte, also perfekt.

Solche Weihnachtliche Badekugeln die nach Vanille duften und schön aussehen, sie badet viel und gerne.

Alverde Verwöhn-Badesalz Macadamianuss & Karitebutter und Belea Bademomente Blütenzart – wie gesagt, süßer Duft und baden 🙂

Profissimo kleine Servietten mit Eulenmotiv, sie liebt Eulen, zwar nicht passend zur Wellness, musste trotzdem mit.

Passend zum Badesalz Alverde Körperbutter Macadamianuss & Karitebutter

Und für die Pfoten von P2 die Ultra Rich Hand cream.

Sie hat gesagt es hat ihr gefallen 🙂

DM Haul 1213 8

Dann mussten ein paar Leckerlies mit:

Alnatura Tortelloni Dinkel mit Ricotta-Spinat Füllung – wenns mal schnell gehen muss 🙂

Alnatura Pesto Basillico – hab ich glaub auch schonmal gezeigt, schmeckt superlecker, ist ohne Käse (mag ich nicht) und Knobi (schade eigentlich ^^)

Und Alnatura Süß-Saure Sauce – dachte ich teste die mal, ich hab noch so viele chinesische Nudeln, das kann auch mal ein schnelles essen sein.

DM Haul 1213 7

Und wieder musste ich einige „schnelle“ Weihnachtsgeschenke mitnehmen, diesesmal

Alnatura Dinkel Vanille Kipferl – wer mag keine Vanillekipferl?

Und  Alnatura Winter Schokolade – gleich mehrere. Die sind mit Spekulatius und ich finde das ist ein schönes Geschenk.

DM Haul 1213 2

Alnatura Couscous – ich esse total gerne Couscous, am liebsten mit ganz viel Gemüse in der Pfanne oder als Salat.

Alnatura Dinkel Crunchy Waldbeere – Ich mag die Crunchy Muslies, mische sie aber meist mit einem basis-müsli, weil sie recht süß sind.

Alnatura Frucht Punsch Holunder, Bunte Winter Nudeln und Pfeffernüsse – alles mehrfach gekauft, für Weihnachtsgeschenke. Ich finde das sind so schöne Sachen die man verbrauchen kann. Der Punsch ist ohne Alkohol und sehr lecker und die Nudeln… hallo? sind die mal goldig??? Ich mag sie sehr, hab sie auch selbst schon gekocht und lecker gefunden.

 

DM Haul 1213 4

 

Dann alles praktische:

Profissimo tramsparente Folie mit Winter-deko, transparente Beutel und silberne Haken so für Kugeln und Deko – dazu muss ich glaub nicht so viel sagen, braucht man halt.

Und von Jessa glaub ich? diese tollen Kosmetiktücher, ist das nicht eine wunderschöne Box? Ich mag sie total!Und Kosmetiktücher sind bei mir irgendwie immer recht schnell aus also nehm ich eigentlich immer welche mit, diese sind aber so schön, da muss ich glaub noch welche holen?

 

DM Haul 1213 6 

Auch noch nütlich&benötigt:

Alverde Anti-Schuppen-Shampoo mit Heilerde – hat sich absolut bewährt, meine Eltern wurden auch schon überzeugt, riecht zwar nicht gut, wirkt aber super, benutze ich grade im Wechsel mit einem anderen NK-Shampoo.

Elmex Zahncreme – meine liebste 🙂

DM Haul 1213 5

Und jetzt noch kurz zu meinem Kosmetikwahn der mich leider ergriffen hat (wie immer halt im DM…)

Von ebelin der Make up&Puderpinsel – erst bei der ersten Benutzung gemerkt dass dieser Pinsel eigentlich ungeschickt ist weil man ihn in kein Glas stellen kann… werde ihn vermutlich bei meinen Eltern bunkern (dort hab ich immer bissle was im Badschrank falls ich etwas vergesse oder mich dort fertig machen will)

Catrice LE „Rocking Royals“ CO1Rock it Science – ein highlighting powder. Was soll ich sagen? Ich habe meinen tollen Highlighter ausversehen auf den Boden geworfen, jetzt suche ich einen neuen. Um diesen bin ich rumgeschlichen und hab ihn doch mitgenommen… er ist aber nicht das was ich wollte. Er ist wie ein Compactpuder, also er deckt. Wenn man ihn über das Rouge gibt, sieht man das Rouge nichtmehr. Miste. Noch dazu sind die Glitzerpigmente zu groß, also man glitzert eher als das man schimmert. Jetzt über Weihnachten benutze ich ihn trotzdem gerne, halt unter dem Rouge.

Aus der gleichen LE von Catrice den Velvet Metal Eyeshadow CO1 Finaly Crowned – ein wunderschönes gold. edel, goldig, schimmernd, glitzernd, perfekt, genau das was ich gesucht habe, wird auch fleissig benutzt!

Alverde Lippenstift in 21 Berry – also Berry? Weis nicht. Ich finde es ist ein schimmernder heller Rot-braun-Ton, man könnte Rosenholz dazu sagen 🙂 gefällt mir gut, grade jetzt in der Jahreszeit eine dezente aber edle Lippenfarbe.

Dann wollte ich zu dem Gold-Lidschatten ein Violett, da ich die Kombi gerade interessant finde (haha, wer hat mich wohl drauf gebracht???) und mit musste dann eine Palette… normal mag ich keine Paletten, aber seit neuestem schau ich mir immer öfter welche an… also musste von Alverde das Lidschatten Quattro 48 Mauve sensation mit – also Mauve… hihi… das erste ist ein helles silber-grau, dann kommt ein violett, ein dunkles-schmutziges Violett und ein sehr dunkles Grau … und schon weis ich wieder warum ich keine Paletten mag. Silber benutze ich nicht, genauso wie Grau und das dunkle Violett sieht auf dem Auge einfach braun-grau aus. Blöd. Aber jetzt hab ich sie halt 🙂

Und um diesen Rouge&Lippenbalsam bin ich schon oft geschlichen… jetzt ist er mein! Nr. 20 Pretty Pink – also als Rouge taugt das für mich gar nichts, ich bin vielleicht auch zu blöd, aber ich sehe aus als würde ich in einer trashigen Version von Schneeweischen das Rosenrot spielen 😛 also doch für die Lippen… und auch hier kommt keine Begeisterung auf, von dem im Döschen kräftigen Pink ist nur ein lames rosa-pink übrig. Schade. Mal sehen wie oft ich ihn benutze, vielleicht besser für den Sommer geeignet.

Und dann noch von Lavera zwei Haarspülungen einmal die Ringelblumen Haarspülung, davon benutze ich gerade das Shampoo und dann noch die Repair Pflege Spülung mit Bio Rose, weil ich gerade wieder so auf Rosenduft steh 🙂

 

 

DM Haul 1213 1

 

Ohje, fast vergessen, der Kater Campi der bei meinen Eltern wohnt bekommt auch ein Geschenkle und zwar von Dein Bestes einmal ein Schälchen Lachs, Dill und Zitrone (fand ich lustig, bei uns Menschen gabs auch Lachs mit Dill und Zitrone, zwar mit Paprika und Kartoffelsalat, aber das musste trotzdem mit) und ein Tütchen Katerfrühstück (hihi) mit Hering in Kräuter-Soße.

Meine Degus haben frischen Kürbis bekommen und einige Kürbiskerne, das mögen die auch sehr gerne.

So. Wer bis hierhin gelesen hat … Hut ab… jetzt dürft ihr mir noch nen Kommentar schreiben (bitte bitte) und mir erzählen wie ihr meinen Einkauf findet, was ihr auch habt, ob ihr euren Haustieren auch was schenkt und was euch interessiert, interessiert euch meine einkauferei überhaupt? 

In diesem Sinne, jetzt kommt glaub noch ein Rossmann Haul und einer vom Lush, dann ist erstmal pause, versprochen 🙂

Grüßle

Claudi

Aufgebraucht im Mai 2013

Aufgebraucht Mai 13 No1

 

So… endlich schaff ichs mal euch meinen Müll zu zeigen 🙂

von links nach rechts:

Dove Reichhaltige Pflege Body Milk für trockene Haut – den Geruch mochte ich gerne… sanft, cremig und sauber eben typisch Dove, die Pflege war auch gut, nur leider ewig lange klebrig auf meiner eigentlich sehr trockenen Haut. Kaufe ich also eher nichtmehr.

Gliss Kur Marrakesh Oil & Coconut 1-minute intensivkur – endlich ist das leer!!! Das hat so gemüffelt… so abgestanden, alt, muffelig eben… pfui… Pflege war auch nix besonderes, schade, das 1-minuten Konzept hätte mir gefallen… war in der PinkBox drin und wird auch nicht gekauft!

Lush Christmas Eve Badetab – sollte das ein Schaumbad sein? weis nichtmehr… das Wasser war schön lila, es hat sehr gut gerochen, speziell, ylang-ylang und Jasmin, irgendwie ein teurer Duft, der leider schnell verflogen ist. Ich denke die Lush-Badezusätze bleiben ein Luxus den ich mir eher selten leiste, auch weil der Geruch eben schnell weg ist.

Aufgebraucht Mai 13 No2

oben von links nach rechts:

Belea Feuchtigkeits Aufbau Kur Mango + Aloe Vera – die Pflege war sehr gut, nur der Geruch (ja, ich bin da einfach eigen) … hat mich irgendwie genervt… es riecht gut, nach Mango-Joghurt, aber in den Haaren fand ich den Duft irgendwie… zu süß und zu künstlich. Kaufe ich vielleicht wieder, hat jemand eine schöne Alternative? Vor allem diese Tütchen gefallen mir gut, steht nicht so viel Kram im Bad rum.

Gliss Kur Marrakesh Oil & Coconut Shampoo – war auch in der PinkBox drin, hat mir besser gefallen als die Kur, roch nicht so muffig, eher cremig, die Pflege war gut. Nachkaufen werd ich es trotzdem nicht weil ich Cocos nicht sooo sehr mag.

Olaz total effects 7 in one touch of Maxfactor Foundation – von vielen gelobt… war ich sehr enttäuscht! Endlich endlich leer! Der Geruch super aufdringlich, igitt, ich konnt mich selber nicht mehr riechen, süß und schwer und irgendwie nach Plastik (wie kann man sowas mögen?) und die Farbe hat stark nachgedunkelt das plötzlich dunkle Flecken und Ränder in meinem Gesicht waren – absolutes no go!!! Und das für den Preis! Einzigst die Pflege war toll, die Haut hat sich richtig Feuchtigkeits getränkt angefühlt, was bei mir leider eher selten ist. Wird nichtmehr gekauft. Suche jetzt wieder eine wirklich gute BB Cream. Schade, Oil of Olaz wäre mir irgendwie sympathisch.

Weleda – IRIS intensive Feuchtigkeit erfrischende Feuchtigkeitspflege für normale und Mischhaut – wow! Ich liebe liebe liebe Weleda einfach. Wenn nur der Preis nicht wäre. Diese Creme macht auch meine Haut schön glatt, feucht und man fühlt sich einfach frisch. Es verspricht also nicht zu viel und es riecht wunderbar … natürlich, nach Wiese und Blumen, frisch, sauber, nicht aufdringlich. Werde ich definitiv wieder kaufen!

Apotheker Scheller Calendula Handbalsam – intensiver Schutz für trockene, rissige Hände – ja, das stimmt, dieser Balsam war sehr fettig, für den dauernden Gebrauch zu fettig, aber für Abends vor dem schlafen gehen super, riecht auch angenehm sanft. Vielleicht ein wiederkauf-Kandidat im Winter.

Und was darf nicht fehlen? Mein Lieblingsdeo von Yves Rocher Jardins du Monde – Limette aus Mexico – hier muss ich zugeben das der Geruch nicht sooo toll war, bissle wie Spülmittel, aber unter den Armen auch nicht besonders störend. Die Deowirkung wie immer top! Wird (in anderer Duftrichtung) wieder gekauft und ist auch schon da.

Jetzt die untere Reihe von links nach Rechts:

Luvos Heilerde Maske mit Goldkamille – war in der PinkBox drin… war nicht so spektakulär… hat sich gut angefühlt, aber nicht besonders lange gepflegt. Da bin ich von der Heilerde zum trinken doch mehr angetan 🙂 wird vermutlich nicht gekauft.

Essence Class of 2013 Blush in der Farbe 01 Alpha better gamma – hat mir super gefallen! Schön rosig, ich hab sofort frisch ausgesehen. Leider eine LE, kann nichtmehr gekauft werden.

Alverde Creme to Powder Concealer in der Farbe 10 natural Beige – war super von der Farbe und der Deckkraft auch das Verteilen war gut, nur ob mir diese Döschen gefallen weis ich noch nicht so genau… kaufe ich vielleicht wieder.

Heymountain Creme de la Creme – eine Probe einer sehr sehr reichhaltigen Creme… mir schonwieder zu fettig, der wachsige Film auf dem Gesicht hat mir nicht gefallen und der muffige Geruch der irgendwie an ältere-Damen-Parfüm erinnert hat mir auch nicht gefallen. Teuer leider noch dazu. Aber es gibt andere tolle Cremes von Heymountain und mir gefällt einfach diese Firma 🙂

Eine meiner vielen Caudalie Proben – The Cream – reichhaltige, angenehm pflegende Creme, die auf den ersten riecher sehr gut riecht, aber „hintenrum“ dann so ein bischen nach altem Wein riecht… wird eher nicht gekauft (ich sollte glaub einfach bei Weleda bleiben)

Und als letztes: Balea sanftes Peeling Gel – riecht so bissle nach Waschmittel, aber der Geruch ist mir beim Peeling egal… hab ich von meiner Schwester im Adventskalender bekommen. Kaufe ich vielleicht wieder. Ich brauche jetzt eh ein neues Peeling… wisst ihr eines, das nicht zu teuer ist und eher feinkörnig? Also gerne auch sehr feinkörnig, ich hab das Gefühl die groben Körnchen machen meine Haut kaputt.

Und? Was habt ihr verbraucht? Habt ihr auch eines der Produkte und was haltet ihr davon? Ach ja, ich will noch kurz sagen, ich verbrauche gerade recht viel, das liegt auch daran, das ich bald umziehen werde und versuche so „Restles-Flaschen“ leer zu machen, das ich die nicht mit umziehen muss. Davon abgesehen verbrauch ich halt auch einfach gerne und wenn mir ein Produkt nicht sooo gut gefällt auch gerne großzügig 🙂

Ganz liebe Grüße ❤

Claudia

 

 

 

 

DM kosmetik Haul März 2013

DM kosmetikhaul 0313

 

soooo… und natürlich musste noch jede Menge Schminke mit 🙂

links von P2 Perfect Eyes! Long-lasting Remover – nachdem ich mit dem Augen-Markeup-abschmink-zeug absolut unzufrieden war probier ichs nun mit diesem… ich bin gespannt… auch gespannt, ob der meinen Kussechten Lippenstift losbekommt, da hat bisher alles versagt…

daneben das mir empfohlene Alverde Color&Care Make up… finde ich super! Bin sehr sehr zufrieden, Deckkraft toll, pflege toll… top.

Dann kommt von Catrice der Liquid Lip tint – was soll ich sagen… wer hat denn diesen Mist erfunden??? das muss ein Mann gewesen sein!!! Und dafür noch Geld zu verlangen ist eine Unverschämtheit… färbt absolut NULL, trocknet die Lippen aber dafür aus, pflegt somit auch NULL und der GESCHMACK!!! Igitt! Wer will einen denn da noch küssen??? Wenn mich mich schon selber nichtmehr schmecken mag? EKELHAFT! …falls den jemand mag… gerne bei mir abzuholen ^^

Natürlich musste noch einer der von mir so geliebten P2 Sheer Glam Lippenstifte mit… und zwar dieses mal die Farbe 011 French Kiss (wasn das fürn Schweinkram-name???^^) ein wunderschönes leuchtendes, glänzendes Pink. Wie immer… SUPER TOLL 🙂

Daneben von Catrice ein Ultimate Colour Lippenstift in der Farbe 050 Princess Peach… eine Farbe, die ich bisher noch nicht hatte… ein helles Peach (orange, aprico) finde ich sehr Frühlingsmäßig… mal kucken ob ich den auch oft benutze.

und unten schräg im Bild… auch heissgeliebt… von Alverde der Lipstick Pencil in 10 Berry … ich muss sagen… Berry find ich den nicht, eher so Rosenholz oder so… schöne dezente Farbe, nicht sehr glänzend, gefällt mir gut, auch von der Pflege.  Nur… Alverde… erklär mir mal wieso da so ein Stift aus Plastik sein muss? Und kann mir mal jemand sagen ob man den ganz normal spitzen kann???

Habt ihr irgendwas von meinen „Neulingen“ und wie ist eure Meinung dazu?

Make up Lieblinge Februar 2013

Beauty Lieblinge 0213

hier also das was ich im Februar sehr gerne an dekorativer Kosmetik verwendet habe:

Oben in Metallic Rot die P2 Sheer Glam Lipstick…habe ich in mehreren Farben: 060 FAme, 050 Flashdance und noch einem beerenton, den ich aber momentan nicht finde (die ewigen Abgründe einer Handtasche… k.A.) – mir gefallen diese Lippenstifte extrem gut, ich bin dermaßen begeistert, weil sie sehr glossig sind, nicht sehr farbstark aber sehr glänzend, sehr transparent, für den „Tag“ absolut wunderbar, ich werde mir sicher noch mehr von denen kaufen, benutze sie auch wirklich oft weil ich recht volle Lippen habe und ein farbstarker Lippenstift oft „überschminkt“ wirkt, vor allem tagsüber.

Direkt daneben in mattem Silber: Meine Alverde Lippenstifte… in den Farben 52 Primrose und 57 vibrant Terra – sind vom Farbton auch eher unauffällig, natürliche töne, aber nicht glossig, eher etwas matter, ohne schimmer, gefällt mir auch sehr gut und auch die konsistenz, schön cremig, eher fest, nicht „glitschig“… sind sicher auch nicht die letzten die ich gekauft habe…

dann unten links der dreamy 2in1 lipgloss & balm von P2 und zwar aus der LE „I feel pretty“ …die Farbe 030 soft-coral – fröhliche Frühlingsfarbe… ich finde mein Gesicht sieht gleich frischer aus mit diesem schönen leuchtenden Farbton, allerdings auch hier nicht sehr farbstark, was mir persönlich ja gut gefällt, wird sicher auch über den Sommer sehr oft benutzt. Mir gefällt auch die Aufmachung… die Tube mit dem Gloss und im Deckel ist noch so ein kleiner Lippenstift, den man gemeinsam oder einzeln tragen kann… schade das es diese nicht immer gibt.

Unten in der Mitte der P2 style deluxe designer in der Farbe 040 Fancy New York – da hat man einen Highlighter, 3 Lidschatten und einen Gel-Eyliner, alles so zwischen perl-rose, rosa und violett… da ich grüne Augen habe absolut meine Farben… alle schimmern stark und glitzern ein bischen was ich total schön finde! Den Eyliner hätte man sich hier leider sparen können, mit dem komme ich gar nicht klar, bzw. das färbt absolut gar nicht, trotzdem, die Lidschatten sind absolut top!

Und zum Schluss unten rechts von Catrice der intensiv Eye wet & dry shadow in der Farbe 030 Vanilla Sky Ride – benutze ich als Hinghlighter oder fürs ganze Augenlid, ist ein wunerbar glitzernder, schimmernder creme-ton mit schimmer ins goldige… passt zu allen Farben, benutze ich fast jeden Tag, würde ich auch wieder kaufen!