Aufgebraucht März 2014

P1050107

Mein Müll vom März…

also dieses mal ist es wirklich viel geworden, ich habe nicht schlecht gestaunt als mein kleines Körbchen plötzlich voll war… also los gehts…

The Body shop Tee Tree Oil – Teebaumöl, zum betupfen von Pickeln, allerdings irgendwie nicht so ätzend wie pures Öl, hat mir gut gefallen, war eine Probe, hab noch eine aber kaufen werde ich es wohl nicht, lieber selber was mischen mit Teebaumöl.

Synergen Reinigungspads active clear – würde ich nicht kaufen. Die Pads sind extrem dünn, hat sich für mich irgendwie komisch angefühlt und ich habe einige gebraucht um mich ordentlich abzuschminken, ich glaube Tücher sind für mich besser geeignet. Gereinigt haben sie aber gut. Geruch war nix besonderes.

Balea Urltra sensitive Gesichtswasser – hat nach nichts gerochen, hat nicht gebrannt, war irgendwie als würde ich normales Wasser benutzen, hat ausgereicht als meine Haut noch okay war (die Flasche hab ich bei meinen Eltern deponiert wo ich oft bin) jetzt mit unreiner Haut finde ich es nicht genügend, da ist es ZU sensitiv.

Alterra junge Pflege Gesichtswasser mit Wasserminze – sehr erfrischend, guter Geruch, hat für mein Gefühl die Poren super gereinigt, aber ziemlich alkoholisch und als ichs einmal ausversehen ins Auge bekommen hab wars echt nicht witzig. Aber für die Haut sehr gut, hat mir gefallen.

Iseree Feuchte Kosmetik Pads mit Mandel&Honig – ich wollte die haben weil da Honig draufsteht 🙂 und sie riechen gut, aber eben auch hier… Pads… ich hab so 3-4 davon gebraucht um mich abzuschminken, dementsprechend schnell war die Dose leer. Gereinigt haben sie mittelmäßig, also eher kein Nachkaufprodukt.

Lacura Beauty Kompaktpuder – war okay, nichts auszusetzen, aber bei Puder hatte ich noch nie Probleme, habe ich wieder gekauft.

 

 

P1050108

Dann kommen wir zu den Deos…

Cien sensitive Deo – für den Preis top! Riecht ganz dezent aber edel, ein eher cremiger Geruch. Ich hab das nochmal da und noch einmal in grün, jetzt möchte ich lieber wieder frischere Düfte.

Nivea Anti-transpirant stress protect – hab ich mal zur Hochzeit meiner Schwester gekauft als Not-Deo, aber so richtig überzeugt bin ich nicht… kennt ihr das, bei manchen Deos finde ich rieche ich seltsam, also ich kanns gar nicht erklären… ich würds nicht kaufen.

Dove Original – ich liebe einfach den Geruch! Aber die Wirkung ist so lala, deswegen kauf ich nur ab und zu ein kleines. Wegen dem Duft 🙂

P1050109

 

Alverde 2-Phasen Sprühkur Aloe Vera Hibiskus – meine absoute Wunderwaffe! Ich liebe dieses Spray, absolutes Must-have, das muss immer in meinem Bad sein. Macht meine Haare ganz toll, lässt sich super dosieren, auch mal zwischendurch für die Spitzen, ich bin absolut begeistert, kaufe ich immer wieder.

Lavera Bio-Rose & pflanzliches Keratin Repair Pflege Spülung – hat gut gerochen, aber irgendwie überzeugen mich die Lavera Spülungen nicht. Meine Haare sind am Ansatz sehr verfilzt und es ist ein Akt bis ich sie gebürstet habe, also eher kein Nachkaufprodukt.

Sante Glanz Shampoo Family Bio Plum & Kardamom – hat mich überrascht! Superschäumend, das bin ich gar nichtmehr gewöhnt, ein NK-Shampoo das so schäumt! Die Haare schön weich und glänzend, aber nicht schnell fettig und der Geruch angenehm, das ist eine LE gewesen, aber die Sommer-LE steht schon hier, die ist mit Cocos und Orange. Kaufempfehlung!

P1050110

Duschgels warens zwei…

Speick Active Duschgel – also ich liebe die Stückseife von Speick und wie sie riecht und auch den Deostick mag ich total … aber das hier… nee… gar nicht… der Geruch nervt mich so! Ich habs jetzt in meinen Handseifenspender gefüllt, aber selbst da nervt mich der Geruch! So… ich weis gar nicht… es riecht irgendwie alt.

Palmolive Mediterranean Moments Arganöl aus Marokko und Mandel – ich weis, Palmolive ist keine gute Firma, aber ich komm oft an den Gerüchen nicht vorbei, ich finde keine Duschgelmarke die für mich so oft gut riecht wie Palmolive, so auch hier… supercremig, süß, lecker… ich habs so gerne benutzt als es noch kalt war.

 

 

P1050111

Dann noch diverses…

Alverde 5 in 1 Mundspülung Nanaminze – fand ich gut, nicht so scharf, aber irgendwie benutze ich Mundspülung nicht oft, mein Zahnarzt meinte auch dass das Unsinn und Geldmacherei ist, aber vielleicht kauf ich mir diese mal wieder, ich mochte den sanften Geschmack, nicht nur nach Minze irgendwie, sondern allgemein Kräuterig.

Balea Cell Energy Hautzellschutz Intensiv Serum Sofort Effekt – also ich hab nix bemerkt… gar nix. Kein Sofort Effekt, kein besseres Gefühl, keine schönere Haut. Und gerochen hats auch nicht gut. Kauf ich nichtmehr, war auch wieder so ein Claudi-fänger, weil da eine Pipette dran war 😉

Balea Aqua Feuchtigkeits Serum – super! Absoluter Liebling und wird auch wieder gekauft wenn mein Yves Rocher-Serum verbraucht ist, denn dieses hier ist wirklich sehr sehr gut! Superpflege, schön viel feuchtigkeit, kein Fett, perfekt für meine Haut. Und riecht super. Hab ich auch schon für die Haarspitzen benutzt und die Achseln (hab da stressbedingt trockene Haut und Juckreiz, da hilft das auch super ohne klebrig zu sein)… absolute Kaufempfehlung! (und für den Preis! Spitze!)

Firm-356 Facial Firming Serum – was ist das? Also ich habs als Serum versucht, aber irgendwie hats eklig gerochen, als wäre es gekippt, die Farbe war gelblich und es hat sich wie ein Klebefilm angefühlt… kurz gesagt, ich habs nichtmehr benutzt und entsorgt. Weis nicht genau, vielleicht gehört das auch so? Mir hats nicht gefallen.

So, das war mein Müll, kennt ihr was davon? Bin schon gespannt auf euren Müll 😀

Liebe Grüße

Claudia

 

Werbeanzeigen

Umzugshaul

Haul Kaufland 2 1013

Ich war beim Kaufland, das hier hab ich gekauft… eigentlich fast alles was ich noch brauche für den Umzug, also was noch gekauft wird sind getränke und essen für die Helfer 🙂

Mandarinen – ich esse grade nur kram, nicht so viel Frisches weil ich meinen Gefrierschrank leer machen will. Bzw. er ist leer bis auf 3 einsame Pizzaschnecken und ein paar Walnüsse. Und da wars mir einfach nach so was frischem, saftigen. Ach ja, nen Kolrabi hab ich auch gekauft, der fehlt aufm Bild.

Mischnüsse – für meine Degus. So viel dürfen sie davon nicht essen, aber sie lieben es stundenlang die Schale zu knacken, da haben sie was zu tun und ein bischen Ablenkung und Belohnung für den stressigen Umzug.

NUK-Zahnpflege Fingerling – für meine Nichte, meine Schwester wollte so eines haben.

ABC Wärmepflaster – ich hab so Rückenschmerzen! Und ich hoffe diese Pflaster bringen mich gut durch den Umzug :-/

 

 

 

Haul Kaufland 1013

 

Pferdebalsam – auch für den Rücken, riecht auch gut für meinen Geschmack, nur so flüssig irgendwie, bissle fettiger häts mir besser gefallen.

Weleda Calendula Gesichtscreme für Babies – und für mich 🙂 hab eine neue gebraucht, hab sie schon einmal benutzt, sie ist sehr sehr fettig, riecht leider nicht so gut wie erhofft, macht aber superzarte Haut. Für den Winter sehr gut.

Palmolive Winter edition Handseife – hab ich mal mitgenommen weil ichs so süß fand und ich dachte für den Umzug, da braucht man ja immer irgendwo ne Seife oder? Zwei Wohnungen, zwei Seifen, ist doch klar.

So. Was würdet ihr als voll wichtig ansehen beim Umzug, was MUSS da sein? Bitte gebt mir Tipps 🙂

Grüßle

Claudi

 

 

DM Haul … oder … ich hab nur ein Geschenk gebraucht ^^

DM Geschenk PH 011013

…ihr wisst wie das endet, gell? Wenn man nur schnell mal zum DM rein will *lach* … dieses hier ist das Geschenk. Eine Kollegin von mir hatte Geburtstag und sie hat mir auch etwas geschenkt (eine tolle Handgemachte Seife) und nun schenke ich ihr von Seeberger Studentenfutter weil sie gerne Nüsse und Trockenobst isst und den Alverde Lippenbalsam mit Calendula, darüber hatten wir mal geredet und ich hab ihr vorgeschwärmt und sie meinte, das sie den mal testen will. Ich hoffe sie freut sich 🙂 wird natürlich noch mit Schleife verschönert und Karte und so 🙂

DM Putzmittel 011013

Dann habe ich noch Spülmaschinentabs gebraucht und hab die Denk mit revolution nature Tabs gekauft, die meiner Meinung nach das Geschirr supersauber machen, kauf ich jetzt das zweite mal.

Dann hab ich noch von Mr Muscle die Aktiv Kapseln Allzweckreiniger mit Minzeduft gesehen und mitnehmen müssen, habs in der Werbung gesehen und finde das eine nette Idee, man nimmt glaub ich wirklich immer viel zu viel Reiniger und hier ist er portioniert.

DM Spiegel 011013

Und da ich neulich meinen kleinen Spiegel kaputt gemacht habe musste ein neuer her, ich finde dieser hier sieht sehr edel aus. Von Ebelin.

DM Duschgel 011013

Und dann… jetzt kommen wir zum oh-gott-ich-muss-noch-was-kaufen-und-bin-im-kaufrausch Teil… ich wollte nur EIN Duschgel, das nicht frisch riecht sondern cremig… da ich gerade irgendwie Kuschelbedürftig bin und niemand zum kuscheln da ist brauche ich einen kuscheligen Geruch an mir. Und natürlich konnte ich mich nicht entscheiden und musste ganz viele Duschgels mitnehmen.

Ganz links von Lavera die Macadamia Passion Creme-Öl-Dusche mit Bio Macadamia & Bio-Passionsblume … das riecht sehr sehr schön… sehr warm, irgendwie nach Marzipan und ganz leicht auch nach Cocos, so wie man sichs vorstellt. Die Passionsblume rieche ich nicht so raus, kommt vielleicht dann unter der Dusche. Mag ich jetzt schon sehr gerne, mal sehen ob die Pflege auch so toll ist.

In der Mitte von Palmolive Mediterranean Moments Arganöl aus Marokko und Mandel (oh nein, kein Bio, miste… wollt ich nichtmehr, konnte nicht widerstehen :-/) es riecht sehr sehr gut, sehr süß, nach Vanille, sehr cremig, Mandel rieche ich nicht so wirklich aber egal, es riecht sehr schön.

Und rechts von Palmolive Naturals Sanft&Sensitiv Milchproteine & Feuchtigkeitsmilch – es riecht wie Waschmittel! Und deswegen musste es mit, so gut, so sauber und etwas cremig, wunderbar!

  DM Weleda 01102013

Und… oh man, mein Geldbeutel hat geblutet… links von Weleda die Wildrosen Verwöhndusche mit Wildrosenöl – das ist Ölo Test sehr gut und hat somit direkt mein Herz gewonnen. Davon abgesehen liebe ich Weleda und diese Wildrosenserie sowieso … es riecht recht herb, blumig aber nicht süß, eher etwas bitter, aber für mich wunderbar, ich habe auch das Körperöl und ich finde diesen Geruch absolut wertvoll.

Und dann musste ich die Weleda Lavendel Entspannungsdusche mit Sesamöl mitnehmen, weil ich zur Zeit echt verdammt schlecht schlafe und ich auch den Geruch von Lavendel sehr angenehm finde (solange er natürlich ist)… und ich glaube sowas kann wirklich helfen, Gerüche gehen direkt an die Seele 🙂 und es riecht… original wie der Lavendel im Garten… toll, ich freu mich sehr drüber…ich denke diese Tube geht heut mit mir duschen, ich kann mich kaum entscheiden.

DM Kosmetik 011013

Und daaaa… natürlich… is klar… nochmal quer durch alle Nagellackmarken… ach man, naja, die werden ja nicht schlecht gell 🙂

links von P2 Beauty Stories in der Farbe 020 vibrant chestnut – ein wunderschönes, warmes dunkelbraun, so richtig Schokoladig mit goldenem Schimmer, perfekt für den Herbst.

In der Mitte von Catrice Ultimate nudes die Farbe 03 Meet Me A Paris – ein rosa-pink schimmernder Pearl-Lack. Wollte schon lange mal wieder so einen hellen Lack haben der nur Pearl-Pigmente besitzt, so here it is.

Und ganz rechts von essence metal glam gold topper in der Farbe 01 STEEL-ING THE SCENE … sehr grober Gold-splitter-glimmer. Juhu, wenns Glitzert komm ich halt nicht dran vorbei.

Und so gehts auch weiter… glitzerig… mit den zwei eyeshadows von essence aus der LE metal Glam einmal links die Farbe 02 petal to the metal – ein helles, kühles Rose mit starkem Silber- und Multieffektschimmer und Glitzer.

Und daneben die Farbe 01 STEEL-ING THE SCENE ach, der heisst genauso wie der Nagellack… es ist ein mittleres, warmes, orangelastiges Braun mit starkem Goldschimmer und Glitzer.

Ach ja, ich hab außerdem noch den Alnatura Basmatireis gekauft, den hab ich aber schon in der Küche gebraucht und deswegen beim Foto vergessen, ihr dürft es euch aber vorstellen 🙂

So jetzt habt ihr mal spickeln dürfen, ich war wieder im Kaufrausch es ist einfach schlimm, aber ich freu mich so drüber 🙂

Habt ihr auch von meinen Produkten schon etwas getestet oder was interessiert euch? Soll ich irgendwas näher vorstellen oder so?

Ganz liebe Grüße von

Claudi, die jetzt lavendelig duschen geht ^^

Aufgebraucht Juli 2013

Aufgebraucht Juli 2013

 

Lieber spät als nie… hier mein Müll von letztem Monat…

Garnier Fructis Oil Repair 3 Spektakuläre Beautypflege – ich bin kein Fructis Fan, es war okay, aber nichts besonderes, werde ich nicht kaufen.

Dove invisible dry – irgendwie hat mich hier schnell der Geruch genervt, war nicht der ganz Dove typische Geruch… kauf ich auch nichtmehr

Claire Fisher Grüner Tee – Lemonfras Aroma-Dusche – geruchlich ziemlich Spülmittel-mäßig und sehr fest von der Konsistenz, ich hatte das Gefühl es klebt an der Haut.

4711 Nouveau cologne – der neue Duft von 4711, wobei ich glaube so neu ist der nichtmehr. Ich als bekennende 4711 Liebhaberin musste den haben… leider war der Geruch sehr … gewöhnlich. So nix besonderes, nichts wo ich dachte „wow“ also kein Nachkaufprodukt.

Alverde Repair Haarmaske Traube Avocado – also ich war etwas enttäuscht… der Geruch war sehr süß-klebrig, ich denke so riechen alte Traubenzuckerbonbons. Noch dazu war die Masse sehr fest, schwer aus der Tube zu bekommen (ein Topf wäre glaub ich besser gewesen) …die Pflege war okay, etwas schwer auszuspülen. Vielleicht sollte ich aber auch Kuren und Spülungen nicht sooo gut ausspülen? Dann wäre die Pflege sicher besser??? wie gut spült ihr so aus? Bis wirklich alles raus ist? hm…

Eine Probe von Palmolive Thermal Spa ocean vitality – ich mag Palmolive, die riechen fast immer schön. Diese Probe roch richtig frisch und sauber, hat mir gut gefallen.

Oben seht ihr dann noch den Hansaplast Silver active Fußspray – ich benutze Fußspray in der Arbeit, weil ich Sicherheitsschuhe tragen muss und ich habe das Gefühl in denen bekomme ich etwas Käsefüße… deswegen hab ich immer einen Spray da und gut. Dieser hier war nicht so gut, er hat nach nichts besonderem gerochen und besondere Wirkung habe ich auch nicht bemerkt.

Lush Angels on bare skin – frischer Gesichtsreiniger, für empfindliche Haut mit Lavendel und Mandel. Da sind richtige Lavendelblüten drin und er peelt sehr sehr sanft. Ich habe ihn wirklich sehr gerne benutzt, auch wenn er von der Konsistenz so wie Knete ist und etwas gewöhnungsbedürftig in der Anwendung ist. Es riecht sehr sanft aber sehr sehr gut. Kaufe ich bestimmt wieder.

Und von St. Benedikt die Venen-aktiv-Creme… ich hoffe ja immer das sie wirkt, richtig viel merken kann ich allerdings nichts 😦

Und? habt ihr auch eines der Produkte? Was ist eure Meinung dazu?

Liebe Grüße von eurer

Claudi